Statuten und Studienplan

Statuten und Studienplan

Download der STATUTEN in der langen Fassung.

Die Statuten der Hochschule Heiligenkreuz

Mit der Erhebung zur Hochschule päpstlichen Rechtes am 28. Jänner 2007 erhielt die Hochschule Statuten, die am 31. Juli 2009 approbiert worden waren und bis zum 19. März 2015 gültig waren.

Aufgrund des Wachstums der Hochschule und des angestrebten Ausbaus zur Fakultät erhielt die Hochschule 2015 neue Statuten, in der verschiedene neue Ämter (Studiendekan, Forschungsdekan) und kollegiale Entscheidungsinstanzen (Senat, Hochschulkonferenz, Curricular-Kommission, Haushaltsausschuss usw.) implementiert wurden.

Die letzte Fassung der Statuten vom 3. Oktober 2016 wurde vom Heiligen Stuhl am 20. Mai 2017 approbiert:

Download einer KURZFASSUNG der Statuten

Download eines SCHEMAS der Kollegialorgane der Statuten


Die Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Heiligenkreuz

Am 10. Juni 2020 wurde die neue Studien- und Prüfungsordnung für das Diplomstudium Katholische Fachtheologie vom Heiligen Stuhl approbiert.

Download der derzeit gültigen Studien- und Prüfungsordnung

Ab dem WS 2021/22 gilt die neue Fächerübersicht der Hochschule Heiligenkreuz, die von der Curricular-Kommission ausgearbeitet und vom Senat beschlossen worden ist. Diese ersetzt Appendix 2 der Studien- und Prüfungsordnung (2020):

Download der derzeit gültigen Fächerübersicht

Seit dem 10. Juni 2020 gilt die neue Prüfungsordnung der Hochschule Heiligenkreuz, die von der Curricular-Kommission ausgearbeitet, vom Senat beschlossen und vom Heiligen Stuhl approbiert worden ist. Diese ersetzt § 10 und 11 der Studien- und Prüfungsordnung (2020):

Download der derzeit gültigen Prüfungsordnung

Seit dem 9. April 2019 gilt die Plagiatsordnung der Hochschule Heiligenkreuz, die von der Curricular-Kommission ausgearbeitet und beschlossen worden ist:

Download der derzeit gültigen Plagiatsordnung