10. EUCist – Europainstitut für Cistercienserforschung

Anlässlich der Erhebung der Philosophisch-Theologischen Hochschule zur Hochschule Päpstlichen Rechtes wurde 2007 an der Hochschule das Europainstitut für Cistercienserforschung (kurz „EUCist“) gegründet.


Anliegen

Das EUCist will einen aktiven Beitrag zur deutsch- und englischsprachigen Cistercienserforschung leisten und möchte die Kräfte interessierter Cistercienserforscher und -forscherinnen aus allen Teilen der Cistercienserfamilie bündeln und die vielen Initiativen, die sich bereit mit den Zisterziensern beschäftigen integrieren und koordinieren.


Ziele

1. Tonangebende Publikationen für zukünftige Cistercienserforschung.

2. Produktive Begegnung zwischen Forschern, die dem Orden nicht angehören, und dem lebendigen Cistercienserorden heute.

3. Networking unter engagierten Cistercienserforschern.


Bitte um Mithilfe

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit durch Weiterempfehlung unterstützen! Bitte geben Sie unsere Webseite (http://www.stift-heiligenkreuz.org/) weiter.

Ehrensenat des EUCist

Zum Ehrensenat des EUCist – Europainstitut für Cistercienserforschung gehören mit Stand vom 1. Okt. 2014:

Prof. Dr. Immo Eberl

Prof. Dr. Jörg Oberste

P. Lic. theol. Alberich M. Altermatt O.Cist.

 

Institutsvorstand:

P. Dr. Mag. Moses Hamm OCist

Prof., Dr. phil., Mag. theol., Assistent des Lizentiat-Studienleiters

ao. Prof. für Christliche Kunst, Vorstand des EUCist – Europainstitut für Cistercienserforschung, Mitglied des Instituts für Spirituelle Theologie und Religionswissenschaft,

mehr lesen

Institutsmitglieder:

Prof. Dr. Immo Bernhard Eberl

Prof. Dr. phil. habil., M.A., Eberhard Karls Universität Tübingen, Philosophische Fakultät, FB Geschichtswissenschaft, Seminar für mittelalterliche Geschichte, Lehrbeauftragter am Europainstitut

Dozent für Kirchengeschichte, Mitglied des EUCist – Europainstitut für Cistercienserforschung

mehr lesen

Informationen

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

MAI
18
 19:30

Studiengang “Theologie des Leibes”

bis 22. Mai 2022, 4. Modul

18.Mai.2022 (Mi)

MAI
20

Tagung “Grenzen, Rituale, Liturgie. Oder: Was keine Grenze hat, besitzt sich selbst nicht.”

bis 22. Mai 2022, organisiert vom EUPHRat -Institut, im Kaisersaal

20.Mai.2022 (Fr)

MAI
23
 19:15

7über7-Vortrag

Prof. Dr. Christoph Binninger, Regensburg - „Funktionär oder Gesandter Christi? Vom Wesen des katholischen Priestertums.“ - im Bernhardinum

23.Mai.2022 (Mo)

MAI
25
 19:00

Europa eine Seele geben

Vortrag von Mordechai Rodgold MBA, Botschafter Israels in Österreich, in der Loggia

25.Mai.2022 (Mi)

MAI
30
 16:00

Hochschulversammlung

30.Mai.2022 (Mo)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos & Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Termine, Angebote und wertvolle Informationen per Newsletter erhalten:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.