Aktuelles:


28. Oktober 2021: Defensio von Frater Lukas Bohn

Am 28. Oktober hat Frater Lukas Bohn SJM die Defensio seiner Diplomarbeit, in der er die Kindheit von Friedrich Nietzsche mit der von Therese von Lisieux verglich. Betreut wurde die Arbeit von Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz. Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen...
Am 28. Oktober hat Frater Lukas Bohn SJM die Defensio seiner Diplomarbeit, in der er die Kindheit von Friedrich Nietzsche mit der von Therese von Lisieux verglich. Betreut wurde die Arbeit von Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz. Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Defensio.

04. November 2021: Einkehrtag der Gemeinschaft der Hochschule

Am 04. November findet ab 9 Uhr im Bernhardinum der Einkehrtag der Hochschule Heiligenkreuz statt. Referentin ist Schwester Margaritha Valappilla. Sie spricht zum Thema: 'Da sagte Jesus zu ihnen: Kommt her, folgt mir nach! Ich werde euch zu Menschenfischern machen.' Eingeladen...
Am 04. November findet ab 9 Uhr im Bernhardinum der Einkehrtag der Hochschule Heiligenkreuz statt. Referentin ist Schwester Margaritha Valappilla. Sie spricht zum Thema: 'Da sagte Jesus zu ihnen: Kommt her, folgt mir nach! Ich werde euch zu Menschenfischern machen.' Eingeladen sind Studierende, Lehrende, Mitarbeiter, aber auch Gäste und Freunde!

21.-22. Oktober 2021: Klausur des Mediencampus

Von 21.-22. Oktober 2021 findet in Maria Schutz die jährliche Klausur des 'Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz' statt. Im Sinne einer SWOT-Analyse im Kontext der Selbstevaluierung der Hochschule werden Stärken, Schächen, Möglichkeiten und Risiken besprochen und Wege...
Von 21.-22. Oktober 2021 findet in Maria Schutz die jährliche Klausur des 'Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz' statt. Im Sinne einer SWOT-Analyse im Kontext der Selbstevaluierung der Hochschule werden Stärken, Schächen, Möglichkeiten und Risiken besprochen und Wege in die Zukunft ausgelotet - crative walk inklusive. Das alles getragen von Gebet und Gottvertrauen.

22. Oktober 2021: 70. Geburtstag von Studiendekan Rupert Stadler

Am 22. Oktober 2021 feiert Studiendekan Msgr. Rupbert Stadler seinen 70. Geburtstag. Für seinen Einsatz als Dozent in Pastoraltheologie und als Studiendekan wird ihm im Rahmen eines Mittagessens im Klostergasthof herzlich gedanke. Gottes Segen zum Geburtstag!
Am 22. Oktober 2021 feiert Studiendekan Msgr. Rupbert Stadler seinen 70. Geburtstag. Für seinen Einsatz als Dozent in Pastoraltheologie und als Studiendekan wird ihm im Rahmen eines Mittagessens im Klostergasthof herzlich gedanke. Gottes Segen zum Geburtstag!

18. Oktober 2021: Wahl der Studentenvertreter

Am 18. Oktober werden die Studentenvertreter für das neue Studienjahr gewählt. Für den ersten Studienabschnitt wird Martin Zottl gewählt. Als sein Stellvertreter wird Otto Polak (nicht am Foto) gewählt. Im zweiten Studienabschnitt wird Lukas Albert gewählt und Michael...
Am 18. Oktober werden die Studentenvertreter für das neue Studienjahr gewählt. Für den ersten Studienabschnitt wird Martin Zottl gewählt. Als sein Stellvertreter wird Otto Polak (nicht am Foto) gewählt. Im zweiten Studienabschnitt wird Lukas Albert gewählt und Michael Redlinger-Pohn als Stellvertreter. Glückwunsch zu dieser Wahl und Gottes Segen für die wichtige Aufgabe.

03. November 2021: Doz. Pater Dr. Johannes Paul Chavanne hält Vortrag an der Universität Wien

Im Rahmen einer Vortragsreihe von ehemaligen Doktoranden und Doktorandinnen bei Univ.-Prof. Hans-Jürgen Feulner hält Doz. Pater Dr. Johannes Paul Chavanne am 03. November an der Universität Wien einen Vortrag: 'Kirche in Bildern. Zur Ekklesiologie der Liturgie von Kirch-...
Im Rahmen einer Vortragsreihe von ehemaligen Doktoranden und Doktorandinnen bei Univ.-Prof. Hans-Jürgen Feulner hält Doz. Pater Dr. Johannes Paul Chavanne am 03. November an der Universität Wien einen Vortrag: 'Kirche in Bildern. Zur Ekklesiologie der Liturgie von Kirch- und Altarweihe'. Hier alle weiteren Informationen. Herzliche Einladung!

25. Oktober 2021: OREMUS – Wir beten

Am 25. Oktober findet wieder - wie in den vergangenen Jahren - OREMUS statt. Wir beten für alle Menschen. Um 18 Uhr feiert Abt Maximilian die Montagsmesse, danach gibt es bis 21 Uhr geistliches Programm mit Gebet, Zeugnissen, Lobpreis, Anbetung und Rosenkranz. Über das...
Am 25. Oktober findet wieder - wie in den vergangenen Jahren - OREMUS statt. Wir beten für alle Menschen. Um 18 Uhr feiert Abt Maximilian die Montagsmesse, danach gibt es bis 21 Uhr geistliches Programm mit Gebet, Zeugnissen, Lobpreis, Anbetung und Rosenkranz. Über das Internet und kirchliche Medien sind Tausende Menschen verbunden. Hier das Programm.

18. Oktober 2021: 7über7-Vortrag von Dr. Gerhard Deißenböck

Im Rahmen der Vortragsreihe „7über7“ hält Dr. Gerhard Deißenböck den Vortrag „Zwischen Nächstenliebe und Helfersyndrom – Seelsorge im Angesicht des ‚Factum Brutum‘ von plötzlichem Sterben und Tod“. Der Vortrag ist um 19.15 Uhr im Bernhardinum der Hochschule....
Im Rahmen der Vortragsreihe „7über7“ hält Dr. Gerhard Deißenböck den Vortrag „Zwischen Nächstenliebe und Helfersyndrom – Seelsorge im Angesicht des ‚Factum Brutum‘ von plötzlichem Sterben und Tod“. Der Vortrag ist um 19.15 Uhr im Bernhardinum der Hochschule. Im Anschluss an die Montagsmesse (Beginn 18.00 Uhr). Auch auf YouTube und auf EWTN! Nachhören kann man ihn am Freitag, den 5. November 2021, um 20.30 Uhr auf Radio Maria. Dr. Gerhard Deißenböck ist psychosoziale Fachkraft und Fachberater und betätigt sich ehrenamtlich in der Psychosozialen Notfallversorgung, v.a. in der Einsatznachsorge und Begleitung von Helferinnen und Helfern der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr sowie in der Aus- und Fortbildung. Der diplomierte Religionspädagoge ist zudem Geschäftsführer des Klerusverbandes e.V. und Schriftleiter des Klerusblatts.

05. Oktober 2021: Inauguration des neuen Studienjahres mit Bischof Rudolf Voderholzer

Am 05. Oktober wirde das neue Studienjahr an der Hochschule Heiligenkreuz feierlich mit einem Pontifikalamt und der Inaugurationsvorlesung von Bischof Rudolf Voderholzer eröffnet. Titel der Vorlesung: 'Der heilige Petrus Canisius (1521-1597) und die katholische Reform'....
Am 05. Oktober wirde das neue Studienjahr an der Hochschule Heiligenkreuz feierlich mit einem Pontifikalamt und der Inaugurationsvorlesung von Bischof Rudolf Voderholzer eröffnet. Titel der Vorlesung: 'Der heilige Petrus Canisius (1521-1597) und die katholische Reform'. Ausgehend von der historischen Gestalt werden entscheidende Wegweisungen auch für die Zukunft von Glaube und Priester- und Theologenausbildung deutlich. Im Anschluss an die Feier segnet Bischof Voderholzer den Grundstein für das neue 'Janos-Brenner-Studentenheim' - besonders war, dass der leibliche Bruder des seligen Janos Brenner, Josef Brenner auch dabei war. Hier weitere Bilder. Gott segne alle Lehrenden und Studierenden der Hochschule!

02. Oktober 2021: Besuch Österreichischer Kirchenjournalisten

Am 02. Oktober besuchen Redakteure und Redakteurinnen der österreichischen Kirchenzeitungen die Hochschule Heiligenkreuz. Der jährliche Begegnungstag findet in den Räumen der Hochschule statt. Im Anschluss werden Stift und Hochschule besichtigt und die Gäste nehmen am...
Am 02. Oktober besuchen Redakteure und Redakteurinnen der österreichischen Kirchenzeitungen die Hochschule Heiligenkreuz. Der jährliche Begegnungstag findet in den Räumen der Hochschule statt. Im Anschluss werden Stift und Hochschule besichtigt und die Gäste nehmen am Chorgebet der Mönche teil. Besonderes Interesse besteht an den Angeboten und der Arbeit des Mediencampus.

1 2 3 4 102

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Fr:

08:30 - 11:30 Uhr

Mo u. Mi:

12:30 - 16:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

DEZ
06
 19:15

7über7-Vortrag

von Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist: "Drei Therapien für das kranke westliche Christentum: Glaube, Gebet und Mission"

06.Dez.2021 (Mo)

DEZ
09

9./10.12. Tagung “Wege durch die Zeit”

ABGESAGT! Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Pilgerns. Organisiert von Prof. Dr. Friedrich Schipper

09.Dez.2021 (Do)

DEZ
13
 19:15

7über7-Vortrag

von Univ.-Prof. DDr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Erlangen: "Quo vadis, ecclesia Germanica? Eine Synodalin berichtet über Weichenstellungen und Rangierfahrten auf dem Synodalen Weg"

13.Dez.2021 (Mo)

DEZ
20

Weihnachtsferien

bis 06. Januar 2022

20.Dez.2021 (Mo)

JAN
07

Vorlesungsbeginn

07.Jan.2022 (Fr)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Hochschule Heiligenkreuz
Virtuelle Tour 360°

Jetzt ansehen

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz