Mag. Matthias Kapeller

Mag. Matthias Kapeller

Mag. theol.

Pressesprecher der Diözese Gurk-Klagenfurt, Lehrbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit, Mitglied des Instituts für Pastoraltheologie, Homiletik, Katechetik und Religionspädagogik


Adresse:

Mariannengasse 2

A-9020 Klagenfurt

+43 (0) 463 57770 1071

matthias.kapeller@www.hochschule-heiligenkreuz.at

Curriculum vitae:

  • geboren am 6. Juli 1964 in Villach, Österreich
  • 1971 – 1975 Volksschule West Spittal/Drau
  • 1975 – 1983 BG Spittal/Drau
  • 10. 6. 1983 Matura
  • Okt. 1983 bis Mai 1984 Präsenzdienst beim JgB 26 in Spittal/Drau
  • 1984 – 1991 Universität Salzburg: Studium von Kombinierter Religionspädagogik und Klassischer Philologie
  • 19.12.1991 Sponsion zum Mag. theol.

Berufsweg

  • Während der Studienzeit: Studienassistent am Institut für Katechetik und Religionspädagogik
    Journalistische Praktika bei der „Kleinen Zeitung“, der „Kärntner Kirchenzeitung“, beim „Rupertusblatt“ und der „Katholischen Presseagentur“
  • Freier journalistischer Mitarbeiter bei den genannten Medien und im Pressebüro der „Salzburger Hochschulwochen“
  • 1992 – 1993 Unterrichtspraktikum an der HBLA und am BG/BRG St. Veit/Glan zur Erlangung der Lehrbefähigung für den AHS-Dienst
  • Juli 1993 – Sept. 1993 Mitarbeit in der deutschsprachigen Abteilung von „Radio Vatikan“ in Rom
  • Nov. 1993 – Okt. 1994 Journalist im Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Erzdiözese Wien
  • seit Dezember 1994: Leiter der Pressestelle der Diözese Gurk und Pressesprecher der Diözese Gurk

Publikationen:

  • Kirchen, Klöster und Kultur: Begegnungsräume in Kärnten / Matthias Kapeller (Hrsg.), Klagenfurt 2001, Verlag Carinthia
  • Kraftquellen zwischen Alpen und Adria – Unterwegs zu den schönsten Orten des Christentums in Kärnten, Slowenien, Friaul / Matthias Kapeller, Klagenfurt 2008, Verlag Carinthia
  • Zwischen Quoten und Geboten – Kirchliche Kommunikation in der Mediengesellschaft, in: Fünf-vor-Elf. Beiträge zur Theologie; Band 2; Schriftenreihe des Instituts für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz; S. 365 – 381, Heiligenkreuz 2010
  • Kraftquellen zwischen Alpen und Adria 2. Unterwegs zu weiteren 100 Orten des Christentums in Kärnten, Slowenien und Friaul / Klagenfurt 2013, Verlag Styria regional

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos & Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Termine, Angebote und wertvolle Informationen per Newsletter erhalten:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.