Archiv 2021

Aktuelles:


16. – 17. September 2021: Kolloquium „Normativität der Natur“

Zu den aktuellen Themen: Was meinen wir eigentlich, wenn von Natur die Rede ist? Welchen Einfluss hat die Beantwortung dieser Frage für unser Menschenbild? findet von 16.-17 . September 2021 das von Christoph Böhr und Markus Rothhaar organisierte Kolloquium „Normativität...
Zu den aktuellen Themen: Was meinen wir eigentlich, wenn von Natur die Rede ist? Welchen Einfluss hat die Beantwortung dieser Frage für unser Menschenbild? findet von 16.-17 . September 2021 das von Christoph Böhr und Markus Rothhaar organisierte Kolloquium „Normativität der Natur“ an der Hochschule Heiligenkreuz statt. Dabei suchen  namhaften Referenten im Brückenschlag von Aristoteles zu Spaemann nach tragfähigen Antworten. https://soundcloud.com/stiftheiligenkreuz/sets/normativitaet-der-natur

12. Oktober 2021: Rektor Pater Wolfgang Buchmüller im ‘Auditorium Kloster Stiepel’

Am 12. Oktober hält Rektor Prof. Pater Dr. Wolfgang Buchmüller um 20 Uhr einen Vortrag im 'Auditorium Kloster Stiepel' mit dem Titel: Zölibat - Provokation oder prophetische Kraft? Zur biblischen Begründung einer kirchlichen Tradition. Der Vortrag wird LIVE auf YouTube...
Am 12. Oktober hält Rektor Prof. Pater Dr. Wolfgang Buchmüller um 20 Uhr einen Vortrag im 'Auditorium Kloster Stiepel' mit dem Titel: Zölibat - Provokation oder prophetische Kraft? Zur biblischen Begründung einer kirchlichen Tradition. Der Vortrag wird LIVE auf YouTube übertragen. Hier die Ankündigung zur Veranstaltung, die auch vor Ort besucht werden kann.

08. September 2021: Freude über geistliche Berufungen

Die Hochschule Heiligenkreuz ist ein Ort akademischer Theologie, die bewusst mit einem geistlichen Leben verbunden und aus dem Glauben heraus betrieben wird. Viele unserer Studenten gehen auch den Weg einer geistlichen Berufung. Neupriester Pater Sebaldus hat bei uns sein...
Die Hochschule Heiligenkreuz ist ein Ort akademischer Theologie, die bewusst mit einem geistlichen Leben verbunden und aus dem Glauben heraus betrieben wird. Viele unserer Studenten gehen auch den Weg einer geistlichen Berufung. Neupriester Pater Sebaldus hat bei uns sein Studium absolviert und auch Schwester Johanna aus dem Karmel Aufkirchen hat an der Hochschule Heiligenkreuz studiert! Schön, dass viele unserer Studenten den Weg einer Ordens- oder Priesterberufung gehen.

05. Oktober 2021: Inauguration des neuen Studienjahres mit Bischof Rudolf Voderholzer

Am 05. Oktober 2021 findet die feierliche Inauguration des neuen Studienjahres statt. Die Inaugurationsvorlesung hält der Regensburger Bischof Dr. Rudolf Voderholzer. Um 14.30 Uhr ist das Pontifikalamt in der Stiftskirche mit Bischof Rudolf Voderholzer, um 16.00 Uhr die...
Am 05. Oktober 2021 findet die feierliche Inauguration des neuen Studienjahres statt. Die Inaugurationsvorlesung hält der Regensburger Bischof Dr. Rudolf Voderholzer. Um 14.30 Uhr ist das Pontifikalamt in der Stiftskirche mit Bischof Rudolf Voderholzer, um 16.00 Uhr die Inaugurationsvorlesung von Bischof Voderholzer in der Stiftskirche, um 17.30 Uhr die Grundsteinlegung für das „János-Brenner-Haus“ und um 18.00 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an der Vesper der Mönche in der Stiftskirche. Das Pontifikalamt und die Vorlesung werden LIVE auf YouTube und anderen Kanälen übertragen.

21. August 2021: Trauer um Fürstin Marie-Aglae von und zu Liechtenstein

Am 21. August stirbt Fürstin Marie-Aglae von und zu Liechtenstein im Alter von 81 Jahren "im Beisein der Familie und nach Empfang der heiligen Sterbesakramente friedlich und in großem Gottvertrauen". Seit 2012 war sie Ehrensenatorin der Hochschule Heiligenkreuz. Dankbar...
Am 21. August stirbt Fürstin Marie-Aglae von und zu Liechtenstein im Alter von 81 Jahren "im Beisein der Familie und nach Empfang der heiligen Sterbesakramente friedlich und in großem Gottvertrauen". Seit 2012 war sie Ehrensenatorin der Hochschule Heiligenkreuz. Dankbar für alles, was sie für uns getan hat, beten wir für sie und für ihre Familie. Gott sei ihr jetzt der Lohn für alles Gute.

13. August 2021: Studienabschluss von Bruder Michael Kassler

Am 13. August verteidigt Br. Mag. Michael Kassler Sam. FLUHM mit Erfolg seine im Fach Spirituelle Theologie verfasste Diplomarbeit über die Unterscheidung der Charismen. Es ist bereits der 17. Studienabschluss an der Hochschule in diesem Jahr. Wir gratulieren ihm und allen...
Am 13. August verteidigt Br. Mag. Michael Kassler Sam. FLUHM mit Erfolg seine im Fach Spirituelle Theologie verfasste Diplomarbeit über die Unterscheidung der Charismen. Es ist bereits der 17. Studienabschluss an der Hochschule in diesem Jahr. Wir gratulieren ihm und allen Absolventen herzlich.

16.-17. September 2021: Kolloquium „Normativität der Natur“

Am 16. und 17. September findet das Kolloquium 'Normativität der Natur' statt. Zentrale Fragen sind: Was ist Natur? Hat sie eine innere Hinordnung auf ein Ziel oder ist sie wertfrei und kann somit ohne Scheu manipuliert werden? Das Kolloquium „Normativität der Natur?...
Am 16. und 17. September findet das Kolloquium 'Normativität der Natur' statt. Zentrale Fragen sind: Was ist Natur? Hat sie eine innere Hinordnung auf ein Ziel oder ist sie wertfrei und kann somit ohne Scheu manipuliert werden? Das Kolloquium „Normativität der Natur? Von Aristoteles bis Spaemann“ bietet einen Einstieg zur Beantwortung dieser Fragen. Die Aufzeichnungen der Vorträge können im Nachhinein auf der Soundcloud-Seite von Stift Heiligenkreuz angehört werden. Link zum Programm

26.-30. Juli 2021: Seminar über die Theologie des Herzens bei Augustinus

Von 26.-30. Juli findet in Wasserberg in der Steiermark das Sommerseminar 'Die Confessiones von Augustinus. Zur Theologie des Herzens' unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz statt. Neben der Lektüre von Augustinus und dem Austausch darüber,...
Von 26.-30. Juli findet in Wasserberg in der Steiermark das Sommerseminar 'Die Confessiones von Augustinus. Zur Theologie des Herzens' unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz statt. Neben der Lektüre von Augustinus und dem Austausch darüber, stehen auch Ausflüge, Wanderungen und Gemeinschaft auf dem Programm.

14.-18. Juli 2021: Kurs ‘Leib-Bindung-Identität’

Die Zeit der Sommerferien ist an der Hochschule Heiligenkreuz nich Leerbetrieb. Die Räume werden für Angebote in der kirchlichen Erwachsenenbildung genutzt. Von 14.-18. Juli findet der Kurs 'Leib-Bindung-Identität' statt. Die Teilnehmer freuen sich über eine Abkühlung...
Die Zeit der Sommerferien ist an der Hochschule Heiligenkreuz nich Leerbetrieb. Die Räume werden für Angebote in der kirchlichen Erwachsenenbildung genutzt. Von 14.-18. Juli findet der Kurs 'Leib-Bindung-Identität' statt. Die Teilnehmer freuen sich über eine Abkühlung im Brunnen im Hochschulhof in den Lernpausen.

07. Juli 2021: Daniel Schmidt in die Consociatio Internationalis Musicae Sacrae aufgenommen.

Dr. Daniel Schmidt, Lehrbeauftragter für Liturgischen Gesang am Institut für Liturgiewissenschaft und kirchliche Musik der Hochschule, ist gemeinsam mit seiner Frau, Mag. Mirjam Schmidt (Direktorin des Konservatoriums für Kirchenmusik der Erzdiözese Wien), auf einstimmigen...
Dr. Daniel Schmidt, Lehrbeauftragter für Liturgischen Gesang am Institut für Liturgiewissenschaft und kirchliche Musik der Hochschule, ist gemeinsam mit seiner Frau, Mag. Mirjam Schmidt (Direktorin des Konservatoriums für Kirchenmusik der Erzdiözese Wien), auf einstimmigen Beschluss des Vorstandes in die Consociatio Internationalis Musicae Sacrae (CIMS) aufgenommen worden. Die internationale Gesellschaft für Kirchenmusik mit Sitz in Rom wurde 1963 von Papst Paul VI. kanonisch errichtet und hat die Aufgabe, den Heiligen Stuhl in liturgisch-musikalischen Fragen zu beraten. Sie engagiert sich für den wissenschaftlichen Austausch sowie die weltweite, kulturübergreifende Vernetzung von Kirchenmusikern mit dem Ziel, die Pflege und den Fortschritt der Musica Sacra gemäß den kirchlichen Normen zu fördern, u.a. durch Veranstaltung internationaler Kongresse. Ihre Mitglieder werden aufgrund ihrer herausragenden Expertise in der künstlerischen Ausübung sowie wissenschaftlichen Erschließung der Musica Sacra berufen. Wir freuen uns sehr über diese hohe Auszeichnung für ein Mitglied unseres Lehrkörpers.

1 2 3 4 6

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Fr:

08:30 - 11:30 Uhr

Mo u. Mi:

12:30 - 16:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

OKT
18
 19:15

7über7-Vortrag

von Dr. Gerhard Deißenböck "Zwischen Nächstenliebe und Helfersyndrom - Seelsorge im Angesicht des 'Factum Brutum' von plötzlichem Sterben und Tod."

18.Okt.2021 (Mo)

OKT
25
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche!

25.Okt.2021 (Mo)

OKT
25
 18:00

OREMUS – Lasset uns beten!

Montagsmesse um 18 Uhr. Danach: Lobpreis, Gebet, Zeugnisse der Studenten bis 21 Uhr. LIVE auf EWTN und vielen Medien. Infos hier.

25.Okt.2021 (Mo)

OKT
27
 19:00

“Europa eine Seele geben”

Vortrag von Botsch. i.R. Dr. Eva Nowotny

27.Okt.2021 (Mi)

NOV
04

Einkehrtag

für die Studierenden

04.Nov.2021 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Hochschule Heiligenkreuz
Virtuelle Tour 360°

Jetzt ansehen

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz