28. Mai 2018: Doz. DDr. Josef Zemanek über die Psalmen

Am Montag, 28. Mai 2018 um 19.15 Uhr schließen wir unsere „Vortragsreihe 7über7″ im Sommersemester 2018 mit einem ganz besonderen Vortrag ab. Unser langjähriger Dozent DDr. Josef Zemanek, der mit Ende dieses Studienjahres leider die Altersgrenze erreicht und somit emeritiert werden muss, hält seine Abschiedsvorlesung über: “Das Verhältnis Gott und Mensch in den Psalmen”.

„’Nur in deinem Licht wird Licht ansichtig!’ (Ps 36,10) – Das Verhältnis Gott und Mensch in den Psalmen: Die Psalmen sind Texte aus einem deutlich anderen Kulturkreis, sie sind mehr als 2000 Jahre alt. Dennoch werden sie nach wie vor umfangreich in der Liturgie der Kirche verwendet. Ihre einfache und doch tiefgreifende Bildsprache spricht Situationen an, die auch heute noch unverändert wesentliche Erfahrungen des Menschen und seine Beziehung zu Gott aufzeigen. Daher können diese Texte auch den Menschen des 21. Jahrhunderts und sein Suchen nach Gott sehr authentisch ansprechen.”

Der Vortrag ist wie immer im Anschluss an die Montagsmesse um 18 Uhr, beginnt um 19.15 Uhr und findet im Bernhardinum statt.


Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Fr:

08:30 - 11:30 Uhr

Mo u. Mi:

12:30 - 16:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

SEPT
14
 19:30

Studiengang “Theologie des Leibes”

bis 18. September 2022, 5. Modul

14.Sept.2022 (Mi)

SEPT
17

“Tag des Dankes” – Segnung des neuen János-Brenner-Hauses

17.Sept.2022 (Sa)

SEPT
18

Studienreise „Fatima und Santiago de Compostela“

bis 26. September 2022

18.Sept.2022 (So)

SEPT
18

Ehemaligen Treffen

Wiedersehen von ehemaligen Studentinnen und Studenten an der Hochschule Heiligenkreuz. Alle Informationen dazu hier.

18.Sept.2022 (So)

OKT
03
 10:30

Hochschulkonferenz

03.Okt.2022 (Mo)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie einen Patenstudenten:

Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Hochschule Heiligenkreuz
Virtuelle Tour 360°

Jetzt ansehen

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz