26. Mai 2019: Team der Hochschule Heiligenkreuz beim TheoCup

Ein Team der Hochschule Heiligenkreuz nahm von 24.-26. Mai beim diesjährigen TheoCup – einem Fussballturnier für Theologiestudenten – in Innsbruck teil. Vizerektor Pater Marian Gruber hat das Team begleitet. Wir freuen uns sehr: unser Team hat in seiner Gruppe – es waren insgesamt 22 Mannschaften am Start – gewonnen. Neben dem intellektuell anspruchsvollen Theologiestudium ist Bewegung und Sport ein wichtiger Ausgleich.
Foto: die Fussballmannschaft der Hochschule Heiligenkreuz.

Kommentare sind geschlossen.