Archiv 2019

Aktuelles:


27. Juni 2019: Besuch einer Gruppe der Universität Wien

Am 27. Juni besuchten einige namhafte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Wien im Rahmen ihres jährlichen Betriebsausfluges das Stift und die Hochschule Heiligenkreuz. Mit dabei waren unter anderen der Senatsvorsitzende Univ.-Prof. Dr. Michael Viktor Schwarz...

Am 27. Juni besuchten einige namhafte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Wien im Rahmen ihres jährlichen Betriebsausfluges das Stift und die Hochschule Heiligenkreuz. Mit dabei waren unter anderen der Senatsvorsitzende Univ.-Prof. Dr. Michael Viktor Schwarz , der Vorsitzende der Curricularkommission Univ.-Prof. Mag. Dr. Stefan Krammer und der Studienpräses der Universität Wien Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Lieberzeit jeweils mit ihren Teams. Die Gäste waren an der Entwicklung der Hochschule seht interessiert und wir freuten uns mehr über die Arbeit an der Universität Wien zu erfahren. Rektor Pater Wolfgang, Generalsekretät Pater Johannes Paul und Frater Tarcisius, der gerade an der Universität Wien sein Doktoratsstudium macht, freuten sich über den guten Austausch.


24. Juni 2019: Schülerinnen und Schüler besuchen die Hochschule

Jedes Jahr oganisieren die Sta. Christiana Schulen eine Fußwallfahrt für Schüler, Lehrer, Eltern und Erzieher zu uns ins Stift Heiligenkreuz. Am Programm stehen Führungen, eine Andacht, der Segen mit der Kreuzreliquie und eine Jause. Das Gruppenfoto wurde im Hof der...

Jedes Jahr oganisieren die Sta. Christiana Schulen eine Fußwallfahrt für Schüler, Lehrer, Eltern und Erzieher zu uns ins Stift Heiligenkreuz. Am Programm stehen Führungen, eine Andacht, der Segen mit der Kreuzreliquie und eine Jause. Das Gruppenfoto wurde im Hof der Hochschule gemacht. Vielleicht ist da der eine oder andere Student von morgen zu sehen?


24. Juni 2019: Bibliothekar Pater Florian startet ein Rezensionsportal für theologische Literatur

Gute Bücher sind wertvoll - sie prägen das Denken und das Leben. Um sich zurecht zu finden und unter den manchmal unübersehbar vielen Publikationen Qualitätsvolles zu entdecken, helfen Rezensionen. Stifts- und Hochschulbibliothekar Pater Florian Mayrhofer hat mit Studenten,...

Gute Bücher sind wertvoll - sie prägen das Denken und das Leben. Um sich zurecht zu finden und unter den manchmal unübersehbar vielen Publikationen Qualitätsvolles zu entdecken, helfen Rezensionen. Stifts- und Hochschulbibliothekar Pater Florian Mayrhofer hat mit Studenten, Freunden und Freiwilligen eine neue Initiative gestartet: www.theologischer-ausblick.com ist ein Online-Rezensionsportal für theologische und geistliche Literatur. Hier findet man Hinweise auf Neuerscheinungen, Inhaltsübersichten und Reflexionen zu theologischer Literatur. So soll Interesse für theologische Themen geweckt und Diskussionen angeregt werden. Viel Freude beim Stöbern!


21. Juni 2019: 29 Absolventen werden in diesem Jahr geweiht

Der Juni ist traditionell der Monat in dem die meisten Diakonen- und Priesterweihen stattfinden. Wir freuen uns über jeden, der zum Diakon oder zum Priester geweiht werden. Als Hochschule, die sich speziell um die Priesterausbildung bemüht, freuen wir uns besonders, dass...

Der Juni ist traditionell der Monat in dem die meisten Diakonen- und Priesterweihen stattfinden. Wir freuen uns über jeden, der zum Diakon oder zum Priester geweiht werden. Als Hochschule, die sich speziell um die Priesterausbildung bemüht, freuen wir uns besonders, dass in diesem Jahr nach unseren jetzigen Informationen, mindestens 29 Männer, die ihr Studium ganz oder teilweise an der Hochschule Heiligenkreuz zu Diakonen oder zu Priestern geweiht werden. Ihnen allen wünschen wir von Herzen ein gutes, gesegnetes und fruchtbares Wirken und wünschen uns, dass sie mit der Hochschule Heiligenkreuz immer dankbar und eng verbunden bleiben!
Foto: vier Absolventen der Hochschule wurden schon im April in unserer Abteikirche geweiht.


19. Juni 2019: Hochschule St.Pölten wird geschlossen

Am 19. Juni 2019 hat der Bischof der Diözese St.Pölten Alois Schwarz bekannt gegeben, dass die Philosophisch-Theologische Hochschule St.Pölten auf Empfehlung des diözesanen Wirtschaftsrates und nach Rücksprache mit der vatikanischen Bildungskongregation geschlossen...

Am 19. Juni 2019 hat der Bischof der Diözese St.Pölten Alois Schwarz bekannt gegeben, dass die Philosophisch-Theologische Hochschule St.Pölten auf Empfehlung des diözesanen Wirtschaftsrates und nach Rücksprache mit der vatikanischen Bildungskongregation geschlossen wird. Uns hat diese Nachricht betroffen und traurig gemacht, weil uns an der Vielfalt theologischer Lehreinrichtungen gelegen ist und weil wir gerade mit der Hochschule St.Pölten eine besonders gute Zusammenarbeit hatten. Der Studiengang Religionspädagogik wurde seit 2015 in Kooperation von uns mit der Hochschule St.Pölten angeboten und erst vor wenigen Wochen haben wir gemeinsam entschieden, dass die Zusammenarbeit verbessert und intensiviert werden soll. In den kommenden Tagen werden wir mit den Verantwortlichen schauen, wie wir dieses Angebot weiter aufrecht erhalten können.
Foto: Campus der Hochschule Heiligenkreuz.


17. Juni – 06. Juli 2019: Hauptprüfungszeit

Am 17. Juni hat die Hauptprüfungszeit begonnen. Derzeit sieht man am Campus der Hochschule die Studenten mit Skripten in der Hand in Vorbereitung auf die Prüfungen in den verschiedenen Fächern. Diese Zeit ist anstrengend und intensiv - für Studierenden wie für Lehrende....

Am 17. Juni hat die Hauptprüfungszeit begonnen. Derzeit sieht man am Campus der Hochschule die Studenten mit Skripten in der Hand in Vorbereitung auf die Prüfungen in den verschiedenen Fächern. Diese Zeit ist anstrengend und intensiv - für Studierenden wie für Lehrende. Dafür werden die Sommerferien dann umso erholsamer sein. Wir wünschen viel Erfolg und gutes Bestehen der Prüfungen.
Foto: vor der Prüfung bei Prof. Wolfgang Klausnitzer.


12. Juni 2019: Bücherflohmarkt in der Studienbibliothek

Am 12. Juni fand in der Studienbibliothek ein Bücherflohmarkt statt. Gutes Theologiestudium bedeutet in einem hohen Ausmaß die Lektüre von guter Theologie. Deshalb ist die Studienbibliothek von unersetzbarer Bedeutung. Immer wieder bekommen wir große Schenkungen, weshalb...

Am 12. Juni fand in der Studienbibliothek ein Bücherflohmarkt statt. Gutes Theologiestudium bedeutet in einem hohen Ausmaß die Lektüre von guter Theologie. Deshalb ist die Studienbibliothek von unersetzbarer Bedeutung. Immer wieder bekommen wir große Schenkungen, weshalb Dubletten in einem jährlich stattfindenen Bücherflohmarkt verkauft werden. Bibliothekar Pater Florian Mayrhofer und Clemens Steinhuber organisieren das und die Studenten freuen sich über preisgünstige theologische Fachliteratur.


8. Juni 2019: Trauer um Dr. Regina Willi

Am 08. Juni 2019, dem Samstag vor Pfingsten, ist Dr. Regina Willi nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Regina Willi stammte aus dem Kanton Sankt Gallen in der Schweiz. Sie studierte Philosophie und Theologie in Fribourg, Innsbruck, Toulouse, Rom und Lugano und lehrte...

Am 08. Juni 2019, dem Samstag vor Pfingsten, ist Dr. Regina Willi nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Regina Willi stammte aus dem Kanton Sankt Gallen in der Schweiz. Sie studierte Philosophie und Theologie in Fribourg, Innsbruck, Toulouse, Rom und Lugano und lehrte Altes Testament und Spirituelle Theologie an verschiedenen akadamischen Einrichtungen. An der Hochschule Heiligenkreuz war sie von 2007-2012 als Professorin für Altes Testament und zuletzt auch als Institutsvorstand. Ihr theologisch hochstehenden und geistlich reichhaltigen Vorlesungen waren ein großer Gewinn für ihre Hörer. In ihren letzten Jahren war sie Assitentin am Institut für Historische Theologie im Fachbereich Theologie der Spiritualität der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Herr, schenke ihr die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihr. Herr, lass sie ruhen in deinem Frieden. Ebenfalls gestorben ist Prof. Dr. Hartwin Schmidtmayr - am 05. Juni 2019. Er hat an der Hochschule Religionspädagogik gelehrt. Der Herr vergelte ihm alles Gute!


3. Juni 2019: Dank an Prof. Josef Faist

Hofrat Prof. Dir. Josef Faist war in den vergangenen Jahren als Lehrbeauftragter für den Hochschullehrgang Religionspädagogik an der Hochschule. Als erfahrener und engagierter Religionspädagoge hat er den Studenten viel Fachwissen und Motivation mitgegeben. Mit Erreichen...

Hofrat Prof. Dir. Josef Faist war in den vergangenen Jahren als Lehrbeauftragter für den Hochschullehrgang Religionspädagogik an der Hochschule. Als erfahrener und engagierter Religionspädagoge hat er den Studenten viel Fachwissen und Motivation mitgegeben. Mit Erreichen des 70. Lebensjahres ist er jetzt aus dem Lehrbetrieb gegangen. Wie alle unsere Professoren leistete er seinen Dienst ehrenamtlich. Im Rahmen der Hochschulversammlung haben Großkanzler Abt Maximilian und Rektor Pater Wolfgang den tief empfundenen Dank der Hochschulgemeinschaft ausgedrückt.
Foto: Prof. Josef Faist mit Abt Maximilian, Pater Wolfgang sowie Andreas Schnider und Herbert Vouillarmet, die ebenfalls Religionspädagogik unterrichten.


3. Juni 2019: Grillfest des Priesterseminars Leopoldinum Heiligenkreuz

Am 03. Juni fand auf Einladung von Direktor Martin Leitner und der Seminaristen des überdiözesanen Priesterseminars Leopoldinum Heiligenkreuz das tradtionelle Grillfest im Garten des Seminars statt. Nach der Montagsmesse mit Abt Maximilian gab es gute Gemeinschaft bei...

Am 03. Juni fand auf Einladung von Direktor Martin Leitner und der Seminaristen des überdiözesanen Priesterseminars Leopoldinum Heiligenkreuz das tradtionelle Grillfest im Garten des Seminars statt. Nach der Montagsmesse mit Abt Maximilian gab es gute Gemeinschaft bei gutem Essen und einem abwechslungsreichen Programm der Seminaristen. Solche Feste sind wichtig, weil sie Freude machen und die Gemeinschaft stärken.


1 2 3 11

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz