Archiv 2018

Aktuelles:


27. Sept. 2018: Ambo 3 ist erschienen: Guardini lebt!

Mit Recht strahlt Forschungsdekan Prof. P. Dr. Wolfgang Buchmüller vor Freude: Es ist ihm gelungen, einen großartigen und umfangreichen Band über Romano Guardini als 3. Band des Jahrbuches Ambo herauszubringen. Hier die Detailinformationen zu dem umfangreichen Buch, an...
Mit Recht strahlt Forschungsdekan Prof. P. Dr. Wolfgang Buchmüller vor Freude: Es ist ihm gelungen, einen großartigen und umfangreichen Band über Romano Guardini als 3. Band des Jahrbuches Ambo herauszubringen. Hier die Detailinformationen zu dem umfangreichen Buch, an dem zahlreiche renommierte Autoren mitgearbeitet haben.

22. Sept. 2018: Präsident des NÖ Landtages auf Besuch

Abt Maximilian hatte die Ehre, den Präsidenten des Niederösterreichischen Landtages, Mag. Kurt Wilfing, und seine Gattin in der Hochschule zu empfangen und die Räumlichkeiten zu zeigen. Dabei war auch Bürgermeister Franz Winter. Die Hochschule erweckt großes Interesse...
Abt Maximilian hatte die Ehre, den Präsidenten des Niederösterreichischen Landtages, Mag. Kurt Wilfing, und seine Gattin in der Hochschule zu empfangen und die Räumlichkeiten zu zeigen. Dabei war auch Bürgermeister Franz Winter. Die Hochschule erweckt großes Interesse der Politik und Anerkennung in der niederösterreichischen postsekundären Bildungslandschaft. Sie erhält allerdings keinerlei öffentliche Förderung.

8. Okt. 2018: Präsident des Verfassungsgerichts em. Gerhart Holzinger

Am Montag, 8. Oktober 2018 um 19.15 Uhr erfolgt der Auftakt zur „Vortragsreihe 7über7" im Wintersemester 2018/19. Präsident a.D. Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Verfassungsjurist mit dem Spezialgebiet Grund- und Menschenrechte und von 2008 bis 2017 Präsident des...
Am Montag, 8. Oktober 2018 um 19.15 Uhr erfolgt der Auftakt zur „Vortragsreihe 7über7" im Wintersemester 2018/19. Präsident a.D. Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Verfassungsjurist mit dem Spezialgebiet Grund- und Menschenrechte und von 2008 bis 2017 Präsident des Verfassungsgerichtshofs, referiert über: "Religion und Verfassung". "Die verfassungsrechtlichen Regelungen betreffend die Religion sind maßgeblich davon bestimmt, dass der demokratische Rechtsstaat in seiner heutigen Gestalt das Ergebnis eines – Jahrhunderte dauernden – Prozesses der Säkularisation des Staates bildet. Demgemäß identifiziert sich der Staat nicht mehr mit einer Religion. Staat und Religion sind vielmehr voneinander getrennt. Der Staat gewährt der Religion zwar Raum zur eigenen Entfaltung, verwehrt ihr aber den Zugriff auf staatliche Funktionen. Unter den heutigen Bedingungen multireligiöser Gesellschaften ergibt sich für den Staat im Besonderen die Notwendigkeit, einen Ausgleich zwischen den Ansprüchen verschiedener Religionsgemeinschaften im Sinne religiöser Toleranz sicher zu stellen. Entscheidend wird sein, inwieweit es künftig gelingt, die liberalen Werte, die unsere Rechtsordnung und unsere Gesellschaft so nachhaltig prägen auch gegenüber radikalen und fundamentalistischen religiösen Auffassungen wirksam durchzusetzen." Der Vortrag ist wie immer im Anschluss an die Montagsmesse um 18 Uhr, beginnt um 19.15 Uhr und findet im Bernhardinum statt.

1. Okt. 2018: Eröffnung des Akademischen Studienjahres

Am Montag, 1. Oktober 2018 eröffnen wir um 15 Uhr das Akademische Jahr mit einem festlichen Gottesdienst. Es ist dem scheidenden Rektor ein großes Anliegen, dass an der Heiligen Messe zu Studienbeginn ALLE Studentinnen und Studenten teilnehmen. Die Festmesse feiert der...
Am Montag, 1. Oktober 2018 eröffnen wir um 15 Uhr das Akademische Jahr mit einem festlichen Gottesdienst. Es ist dem scheidenden Rektor ein großes Anliegen, dass an der Heiligen Messe zu Studienbeginn ALLE Studentinnen und Studenten teilnehmen. Die Festmesse feiert der Großkanzler der Hochschule, Abtpräses Dr. Maximilian Heim, der auch die Predigt hält, in Konzelebration mit Oberen, Regenten und Professoren. Anschließend hält um 16.30 Uhr P. Dr. Johannes Paul Chavanne OCist im Kaisersaal die Inaugurationsvorlesung über: „Pax Domini sit semper vobiscum! Was versteht die Liturgie unter Frieden?“, im Kaisersaal. Um 18 Uhr besteht die Möglichkeit, entweder an der Vesper der Mönche oder an der Montagsmesse in der Katharinenkapelle teilzunehmen.

19. Sept. 2018: Jugend-Alphakurs lädt Studenten zur Mitarbeit ein

In der Pfarre Alland, 4 Kilometer neben Heiligenkreuz, findet ab November ein "Jugend-Alphakurs" statt, der Teil der Firmvorbereitung sein soll. Wir stellen das auf die Homepage der Hochschule, damit auch Studentinnen und Studenten die Chance haben, bei einem solchen Jugend-Alphakurs...
In der Pfarre Alland, 4 Kilometer neben Heiligenkreuz, findet ab November ein "Jugend-Alphakurs" statt, der Teil der Firmvorbereitung sein soll. Wir stellen das auf die Homepage der Hochschule, damit auch Studentinnen und Studenten die Chance haben, bei einem solchen Jugend-Alphakurs mitzumachen und so diese Form der Jugendkatechese kennenzulernen. Das Team sucht nämlich noch Mitarbeiter und Helfer in allen Bereichen: Moderation, Kleingruppenleitung, Musik/Lobpreis, Technik, Küche, Deko. Jeder nach seinen Talenten! Der Kurs soll im November starten, genaue Termine werden mit dem Team vorab und mit den Firmlingen beim Elternabend (23.10. 2018) festgelegt. Wahrscheinlich wird es 11 Treffen am Abend und einen Alphatag an einem Samstag geben. Wer Interesse hat meldet sich bei Eva-Maria Höllwerth: eva-maria@hoellwerth.at bzw. +43-650-2378953

13. Sept. 2018: Finale bei den Diplomprüfungen

Auch im Sommer findet die eine oder andere abschließende 2. Diplomprüfung statt. Am 13. Sept. konnten Frau Prof. Michaela Hastetter gemeinsam mit interim. Rektor P. Karl Wallner, Studiendekan Prof. P. Kosmas Thielmann und Prof. Marian Gruber Herrn Andreas Steinmetz zu...
Auch im Sommer findet die eine oder andere abschließende 2. Diplomprüfung statt. Am 13. Sept. konnten Frau Prof. Michaela Hastetter gemeinsam mit interim. Rektor P. Karl Wallner, Studiendekan Prof. P. Kosmas Thielmann und Prof. Marian Gruber Herrn Andreas Steinmetz zu einem brillanten Studienabschluss gratulieren. Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Begriff der ökumenischen "Vision", den der französische Priester Paul-Irénée Couturier (1881-1953) entwickelte und die zur bis heute intensiv praktizierten "Weltgebetswoche für die Einheit der Christen" (die Woche vor dem 25. Jänner) führte.

12. Sept. 2018: Renovierung des Aufenthaltsraumes der Hochschule

Den Aufenthaltsraum der Hochschule, der auf den schönen Balkon führt, nennen wir "Loggia". Nun gibt es hier im Alten Trakt wieder Baulärm, denn die "Loggia" wird endlich hergerichtet: Die Studenten sollen sich hier während der anstrengenden Vorlesungen und in der Mittagspause...
Den Aufenthaltsraum der Hochschule, der auf den schönen Balkon führt, nennen wir "Loggia". Nun gibt es hier im Alten Trakt wieder Baulärm, denn die "Loggia" wird endlich hergerichtet: Die Studenten sollen sich hier während der anstrengenden Vorlesungen und in der Mittagspause erholen können. Zugleich wird dort der akademische Debattierklub stattfinden und das Studio1133 wird theologische Talkshows filmen können. Wir sind unseren Wohltätern sehr dankbar, dass sie das möglich gemacht haben und nun auch dieser letzte Winkel der Hochschule gut gestaltet werden kann. -  PS: Auf Wunsch des Rektors bleibt der bei den Studenten so beliebte Billardtisch, der schon vor 4 Jahren gespendet wurde, erhalten! Billard ist sehr erholsam für die Pausen...

6. Sept. 2018: Heiligenkreuz beim Vienna Business Run

Eine riesige Gruppe von über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Stiftes Heiligenkreuz - inklusive mehrerer Mitbrüder - nahm heute beim Vienna Business Run im Wiener Prater teil! Von der Hochschule waren auch Studiendekan Prof. P. Kosmas Thielmann, Öffentlichkeitarbeitssekretärin...
Eine riesige Gruppe von über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Stiftes Heiligenkreuz - inklusive mehrerer Mitbrüder - nahm heute beim Vienna Business Run im Wiener Prater teil! Von der Hochschule waren auch Studiendekan Prof. P. Kosmas Thielmann, Öffentlichkeitarbeitssekretärin Susanne Feischl und Hochschulsekretär Mag. David Haselmayer mit dabei. Sie machen sich fit für den Ansturm der Studenten, den wir ab Ende September erwarten...

4. Sept. 2018: Vorlesungsverzeichnis WS 2018/19 ist online

Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2018/19 ist fertig. Darin finden sich die Lehrveranstaltungen und die wichtigsten Informationen. Man kann das Vorlesungsverzeichnis hier downloaden. Ab Mitte September können die Studenten die Lehrveranstaltungen auch in...
Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2018/19 ist fertig. Darin finden sich die Lehrveranstaltungen und die wichtigsten Informationen. Man kann das Vorlesungsverzeichnis hier downloaden. Ab Mitte September können die Studenten die Lehrveranstaltungen auch in ihrem persönlichen Online-Portal inskribieren. Bereits seit einigen Semestern genießen die Studenten und Lehrenden den Service, dass sie online jederzeit über die aktuellen Lehrveranstaltungen informiert werden und den täglichen Stundenplan immer aktuell abrufen können.

5.-7. Okt. 2018: Internationale Tagung “Die Zukunft der Metaphysik”

Zu Ehren von Prof. Dr. Rémi Brague findet aus Anlass seines 70. Geburtstags vom 5.-7. Okt. 2018 an der Hochschule Heiligenkreuz eine Interntationale Tagung statt. Prof. Christoph Böhr ist es gelungen, folgende Referenten zu gewinnen: Holm Tetens (Berlin), Inga Römer...
Zu Ehren von Prof. Dr. Rémi Brague findet aus Anlass seines 70. Geburtstags vom 5.-7. Okt. 2018 an der Hochschule Heiligenkreuz eine Interntationale Tagung statt. Prof. Christoph Böhr ist es gelungen, folgende Referenten zu gewinnen: Holm Tetens (Berlin), Inga Römer (Greoble), Martin Rhonheimer (Wien), Rudolf Langthaler (Wien), Gunnar Hindrichs (Basel), Helmut Holzhey (Zürich), Theo Kobusch (Bonn), Lorenz Bruno Puntel (München), Walter Schweidler (Eichstätt), P. Richard Schenk OP (Freiburg), Jens Halfwassen (Heidelberg) und natürlich auch der Jubilar Rémi Brague (Paris). Das Programm für die Tagung kann man hier downloaden. Tagungsbeitrag 35 Euro. Anmeldungen bitte an das Tagungssekretariat: → Herr Markus Dusek, tagungen@www.hochschule-heiligenkreuz.at; +43-2258-8703-406

1 2 3 7

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz