Archiv 2016

Aktuelles:


Und hier geht es zum “Archiv”

Hier geht es zu einer Übersicht aller Meldungen von 2018. Es handelt sich aber nicht um eine Chronik, da nicht alles, was sich an und um die Hochschule Heiligenkreuz tut, auf die Homepage gestellt werden kann... Unter "Willkommen" finden Sie die Archiveinträge aller Jahre...
Hier geht es zu einer Übersicht aller Meldungen von 2018. Es handelt sich aber nicht um eine Chronik, da nicht alles, was sich an und um die Hochschule Heiligenkreuz tut, auf die Homepage gestellt werden kann... Unter "Willkommen" finden Sie die Archiveinträge aller Jahre ab 2007.

29. Sept. 2016: Dank an Frau Brigitta Kohl

Die Hochschule Heiligenkreuz ist ein grüner Campus. Jeder Besucher, der den Innenhof betritt holt tief Luft, weil alles so grünt und blüht und man sich automatisch wohl fühlt. Grund ist Frau Brigitta Kohl, die sich seit 2014 um den Garten des Priesterseminars Leopoldinum...
Die Hochschule Heiligenkreuz ist ein grüner Campus. Jeder Besucher, der den Innenhof betritt holt tief Luft, weil alles so grünt und blüht und man sich automatisch wohl fühlt. Grund ist Frau Brigitta Kohl, die sich seit 2014 um den Garten des Priesterseminars Leopoldinum und seit 2015 um die Gartenanlage des Hochschulcampus kümmert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule haben sie hoch leben lassen, denn sie feiert den 70 Geburtstag. Wir sind ihr für die Liebe zur Schöpfung Gottes, die sie an die Studenten vermittelt sehr dankbar!

20. Okt. 2016: Wir halten “via Medien” ein großes Friedensgebet

Das ist sehr wichtig: Wir halten am Donnerstag, 20. Okt. 2016, 19 bis 22 Uhr ein großes Friedensgebet mit den Studenten. Drei Stunden wird über MEDIEN übertragen! Wir wollen, dass sich VIA MEDIEN viele mit uns verbinden. Das Programm wird sehr schön: Bischof Ipolt hält...
Das ist sehr wichtig: Wir halten am Donnerstag, 20. Okt. 2016, 19 bis 22 Uhr ein großes Friedensgebet mit den Studenten. Drei Stunden wird über MEDIEN übertragen! Wir wollen, dass sich VIA MEDIEN viele mit uns verbinden. Das Programm wird sehr schön: Bischof Ipolt hält zuerst die Heilige Messe, dann kommen Kurzkatechesen von Abt Maximilian und anderen, Barmherzigkeitsrosenkranz, Zeugnisse von Studenten und ehemaligen Muslimen, die zu Christus gefunden haben, Rosenkranz, Lobpreis usw. Wir haben dazu an viele eine Broschüre ausgesandt. Die kann man sich hier downloaden. Es wäre auch schön, wenn sich viele auf ihrem Fernseher EWTN (Satellit Astra 12460 MHz) einstellen lassen. Die Anleitung ist in der Broschüre.

19-20 Uhr Heilige Messe mit Bischof Ipolt 20-21 Uhr Zeugnisse, Lobpreis, Barmherzigkeitsrosenkranz 21-22 Uhr Lobpreis, Zeugnisse, Rosenkranz, Eucharistischer Segen


20. Sept. 2016: Pater Florian ist neuer Stiftsbibliothekar

Vizerektor Prof. P. DDr. Alkuin Schachenmayr hat mit dem Aufbau der Studienbilbiothek, dem Transfer der Bibliothek von Benediktbeuern Großes geleistet. So "nebenbei" hat er sich auch noch habilitiert. Jetzt soll er aber ganz für die Wissenschaft arbeiten. Daher folgt ihm...
Vizerektor Prof. P. DDr. Alkuin Schachenmayr hat mit dem Aufbau der Studienbilbiothek, dem Transfer der Bibliothek von Benediktbeuern Großes geleistet. So "nebenbei" hat er sich auch noch habilitiert. Jetzt soll er aber ganz für die Wissenschaft arbeiten. Daher folgt ihm unser P. Mag. Florian Mayrhofer als Stiftsbibliothekar nach (rechts), ihm zur Seite steht Mag. Clemens Steinhuber als Assistent (links). Das ist eine sehr wichtige Aufgabe, denn die Bibliothek ist öffentlich, der Bibliothekskatalog ist online. UND: Die Bibliothek wächst, denn wir bekommen laufend wertvolle Nachlässe von philosophischen und theologischen Fachbüchern - wie etwa hier von dem lieben Ehepaar Jacobi )Mitte) aus dem Allgäu! Und für allfällige Dubletten hat Pater Florian auch schon eine Verwendung: Wir wollen sie für den Aufbau der Bibliothek von Neuzelle verwenden, wenn wir dort eine Neugründung machen.

16. Sept. 2016: LH-Stv. Johanna Mikl-Leitner besucht die Hochschule

Als Innenministerin wurde Mag. Johanna Mikl-Leitner auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Nun ist sie Landeshauptmann-Stellvertreterin von Niederösterreich und hat in dieser Funktion Heiligenkreuz besucht. Nach dem Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus, hat sie...
Als Innenministerin wurde Mag. Johanna Mikl-Leitner auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Nun ist sie Landeshauptmann-Stellvertreterin von Niederösterreich und hat in dieser Funktion Heiligenkreuz besucht. Nach dem Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus, hat sie Abt Maximilian "entführt" und ihr die neue Hochschule gezeigt. Und zwar alles: die neue Bibliothek, das Studio1133, die Kunstwerke von Pater Raphael, die Hörsäle... Schade, dass wir erst kurzem die Nachricht erhalten haben, dass die öffentliche Hand keinerlei Förderung für Hochschule und Studienbibliothek geben kann. Bei Hochschule, Priesterseminar und Studienbibliothek sind wir weiter ganz auf das Volk Gottes angewiesen, denn das Stift könnte - obwohl alle Professoren umsonst unterrichten - so einen großen apostolischen Betrieb nicht schaffen. Gott segne alle, die uns helfen. Foto: der neue Direktor des Priesterseminars Mag. Martin Leitner, Mag. Mikl-Leitner und Abt Maximilian im Hochschulcampus.

8. Sept. 2016: Vorlesungsverzeichnis WS 2016/17 online

Danke an Sekretariatsdirektorin Waltraud Hohlagschwandtner und Hochschulsekretär Mag. David Haselmayer: Das Vorlesungsverzeichnis, das ja jedesmal eine logistische Meisterleistung der Koordination ist, ist fertig und online hier downzuloaden. Danke!
Danke an Sekretariatsdirektorin Waltraud Hohlagschwandtner und Hochschulsekretär Mag. David Haselmayer: Das Vorlesungsverzeichnis, das ja jedesmal eine logistische Meisterleistung der Koordination ist, ist fertig und online hier downzuloaden. Danke!

3. Sept. 2016: Neuerscheinung von Prof. Ernst, Thomas von Aquin

Derzeit erscheinen sehr viele wissenschaftliche Publikationen unserer Professoren. Einen Überblick gibt es auf der Homepage des virtuellen Klosterladens: www.klosterladen-heiligenkreuz.at. Unser Neutestamentler Prof. Dr. Michael Ernst hat in einem renommierten evangelischen...
Derzeit erscheinen sehr viele wissenschaftliche Publikationen unserer Professoren. Einen Überblick gibt es auf der Homepage des virtuellen Klosterladens: www.klosterladen-heiligenkreuz.at. Unser Neutestamentler Prof. Dr. Michael Ernst hat in einem renommierten evangelischen Verlag den 2. Band über den Kommentar des hl. Thomas von Aquin zum Johannesevangelium herausgebracht. (Weil damals kein katholischer Verlag Interesse hatte.) Wir gratulieren. Näheres dazu hier.

1 2 3 92

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz