Archiv 2015

Aktuelles:


30. April 2015: Festtag zur Segnung der ausgebauten Hochschule

Wir haben nicht nur bei den Bauarbeiten Verzögerungen, sondern auch bei der Aussendung der Einladungen, die aber hoffentlich noch vor Ostern bei unseren Freunden und Wohltätern ankommen wird. Wir laden ein für Donnerstag, 30. April, zu einem großen ganztägigen Fest....
Wir haben nicht nur bei den Bauarbeiten Verzögerungen, sondern auch bei der Aussendung der Einladungen, die aber hoffentlich noch vor Ostern bei unseren Freunden und Wohltätern ankommen wird. Wir laden ein für Donnerstag, 30. April, zu einem großen ganztägigen Fest. Kardinal Schönborn und Erzbischof Lackner, der Landeshauptmann und viele haben schon zugesagt. Wir freuen uns, wenn viele kommen, denn viele haben für uns gebetet und uns durch Bausteine konkret und wirksam unterstützt! Das PROGRAMM bitte hier downloaden. Damit wir den Festtag organisieren können, wir rechnen ja mit vielen hundert Menschen, bitten wir freilich um eine kurze unkomplizierte Anmeldung, einfach hier klicken!!! Danke.

30. April 2015: Dankfest und Einweihung der Hochschule

Die Einweihung der ausgebauten Hochschule soll vor allem ein Fest des Dankes werden: an Gott, an Maria und die Heiligen, an die kirchlichen und politischen Kräfte, die uns unterstützt haben, vor allem aber an das Volk Gottes, das mit den Spenden die Hochschule aufgebaut...
Die Einweihung der ausgebauten Hochschule soll vor allem ein Fest des Dankes werden: an Gott, an Maria und die Heiligen, an die kirchlichen und politischen Kräfte, die uns unterstützt haben, vor allem aber an das Volk Gottes, das mit den Spenden die Hochschule aufgebaut hat... Es ist den ganzen Tag ab 9 Uhr Programm, alles zu besichtigen. Die Studenten stehen bereit. Das Programm ist hier. Wir haben 1.400 Anmeldungen, es werden vermutlich noch mehr kommen, wir hoffen, dass wir gerüstet sind... Wir freuen uns über jeden, der kommt!

30. April 2015: Video über den Transfer der Bibliothek von Benediktbeuern

Unser Medienteam vom "Studio 1133" hat ein kurzes und informatives Video über das Wunder der Bibliotheksschenkung von Benediktbeuern gedreht, hier anschauen! Der Wert der Fachbibliothek ist unbezahlbar! - Wir danken allen Wohltätern, die es möglich gemacht haben, dass...
Unser Medienteam vom "Studio 1133" hat ein kurzes und informatives Video über das Wunder der Bibliotheksschenkung von Benediktbeuern gedreht, hier anschauen! Der Wert der Fachbibliothek ist unbezahlbar! - Wir danken allen Wohltätern, die es möglich gemacht haben, dass wir dieses Geschenk annehmen konnten, denn auch der Transport und die Schaffung der Lagerräume hat noch einiges gekostet.

30. April: Kathpress-Meldung über Hochschuleinweihung

...
Kurz vor der Fertigstellung am 28. April 2015. Ordentliche Fotos werden wir nach dem 30. April 2015 bringen. Aber am liebsten wäre uns, wenn die Leute sich die Hochschule "live" anschauen. Besonders unsere Wohltäter laden wir herzlich dazu ein, auch nach dem 30. April!

30. April 2015: Glanzvolles Dankfest zur Einweihung der Hochschule

Im Mittelpunkt standen unsere Wohltäterinnen und Wohltäter, die den Ausbau der Hochschule um 5,8 Millionen Euro ermöglicht haben. 2.000 unserer Freunde waren gekommen. Schöner Bericht mit Interview vom Abt auf der Homepage der Erzdiözese Wien. Fotos werden folgen.
Im Mittelpunkt standen unsere Wohltäterinnen und Wohltäter, die den Ausbau der Hochschule um 5,8 Millionen Euro ermöglicht haben. 2.000 unserer Freunde waren gekommen. Schöner Bericht mit Interview vom Abt auf der Homepage der Erzdiözese Wien. Fotos werden folgen.

30. April 2015: Positives Echo auf die Einweihung der Hochschule

Film und Fotos von der Einweihung der Hochschule am 30. April 2015: Film-Beitrag Vikariat Süd hier (ca. 14 Minuten) Bericht und Fotos Vikariat Süd hier. Ein paar Fotos von Wolfgang Schulz hier. Wunderbare Fotos von Susanne Hammerle hier. Wunderbare Fotos von Cross-Press.net...
Film und Fotos von der Einweihung der Hochschule am 30. April 2015: Film-Beitrag Vikariat Süd hier (ca. 14 Minuten) Bericht und Fotos Vikariat Süd hier. Ein paar Fotos von Wolfgang Schulz hier. Wunderbare Fotos von Susanne Hammerle hier. Wunderbare Fotos von Cross-Press.net hier.

21.-29. April 2015: Novene für die Hochschule

Nach 3 harten und schwierigen Jahren, die uns alle Kraft gekostet haben. Zugleich aber mit Wundern gesegnet waren: Am 30. April ist es soweit: Die Hochschule wird eingeweiht. 1.200 sind schon offiziell angemeldet, wir rechnen mit weit mehr... Programm ab 9 Uhr... Unsere...
Nach 3 harten und schwierigen Jahren, die uns alle Kraft gekostet haben. Zugleich aber mit Wundern gesegnet waren: Am 30. April ist es soweit: Die Hochschule wird eingeweiht. 1.200 sind schon offiziell angemeldet, wir rechnen mit weit mehr... Programm ab 9 Uhr... Unsere Studenten haben eine "Novene zum Heiligen Geist" verfasst. Man kann sie hier runterladen. Wir sind nervös. An der Hochschule wird ja immer noch wie wild gebaut, weil vieles noch nicht fertig ist. Wer will, soll bitte mitbeten. Vom 29. auf 30. April halten wir in der Katharinenkapelle auch eucharistische Anbetung die ganze Nacht. Das Ganze soll ein geistliches Fest des Dankes wird und nicht bloß ein Trara. 

17.-19. April 2015: Offene Tagung mit Prof. Livio Melina (Theologie des Leibes)

Von 17.-19. April 2015 gibt es bei uns im Rahmen des "Studienganges Theologie des Leibes" eine große offene Tagung mit PRof. Dr. Msgr. Livio Melina, Präsident des Päpstlichen Johannes Paul II. Instituts für Studien über Ehe und Familie in Rom, Professor für Moraltheologie:...
Von 17.-19. April 2015 gibt es bei uns im Rahmen des "Studienganges Theologie des Leibes" eine große offene Tagung mit PRof. Dr. Msgr. Livio Melina, Präsident des Päpstlichen Johannes Paul II. Instituts für Studien über Ehe und Familie in Rom, Professor für Moraltheologie: "Für eine Kultur der Familie: Die Sprache der Liebe". o Nähere Information auf www.christlichefamilie.at. - o Das Programm der Tagung hier downloaden! o Anmeldung über Margit Taschner: stdl@christlichefamilie.at

15. Apr. 2015: “Das Volk, das im Dunkel wohnt, sieht ein helles Licht…”

Seit 1998 wirkt unsere Sekretariatsdirektorin Waltraud Hohlagschwandtner an der Hochschule, über Jahre war sie ganz allein im Bewältigen der Organisation, im Betreuen der Lehrenden und der Studierenden. Die letzten Jahre und Monate waren für alle, die täglich an der...
Seit 1998 wirkt unsere Sekretariatsdirektorin Waltraud Hohlagschwandtner an der Hochschule, über Jahre war sie ganz allein im Bewältigen der Organisation, im Betreuen der Lehrenden und der Studierenden. Die letzten Jahre und Monate waren für alle, die täglich an der Hochschule arbeiten mussten, ein regelrechter Horror: Lärm, Staub, mangelnde Information, versperrte Türen - und dazu der Andrang der immer mehr werdenden Studenten in den kleinen Räumen... Nun aber zeichnet sich Hoffnung ab! Hoffnung blüht auf. Fast möchte man den Vers aus Jesaja zitieren: "Das Volk, das im Dunkel (und Staub und Lärm) wohnt, sieht ein helles Licht..." (Jes 9,1): Die Fertigstellung ist nahe, der 30. April rückt immer näher! Aber noch ist es nicht soweit, das Foto stammt aus besseren Zeiten.

13. Apr. 2015: 40 Tonnen theologische Bücher aus Benediktbeuern kommen an der Hochschule an

Im Sommer 2013 hatten die Salesianer Don Boscos uns den theologischen Buchbestand von insgesamt 250.000 Büchern ihrer leider stillgelegten Hochschule Benediktbeuern geschenkt. Im Ausbau der Hochschule Heiligenkreuz wurde eine geeignete Studienbibliothek mit 6 Kilometer...
Im Sommer 2013 hatten die Salesianer Don Boscos uns den theologischen Buchbestand von insgesamt 250.000 Büchern ihrer leider stillgelegten Hochschule Benediktbeuern geschenkt. Im Ausbau der Hochschule Heiligenkreuz wurde eine geeignete Studienbibliothek mit 6 Kilometer Buchregal geschaffen, zusätzlich wurden die Depots in der bisherigen historischen Bibliothek Heiligenkreuz ausgebaut, um den wissenschaftlich wertvollen Bücherbestand aufnehmen zu können. Seit 13. April läuft nun der Transport der Bücher durch eine Spezialfirma. Es werden nicht nur die Bücher übernommen, sondern auch deren digitale Registratur, sodass sie nicht neu registriert werden müssen. In 4 LKW-Transporten werden insgesamt über 40 Tonnen Bücher nach Heiligenkreuz gebracht. Am Entladen und Einräumen sind 7 Fachkräfte beteiligt. Für Planung und Durchführung ist Stiftsbibliothekar Prof. P. DDr. Alkuin Schachenmayr verantwortlich, der sich auch über andere großzügige Nachlässe von wissenschaftlichen Bibliotheken freut. Die neue Studienbibliothek ist mit den Büchern aus Benediktbeuern noch lange nicht gefüllt und kann noch über Jahrzehnte bestückt werden. Der Transfer muss in wenigen Tagen abgeschlossen werden, da die Hochschule Heiligenkreuz am 30. April eingeweiht wird. Foto: Abt Maximiliam beim Entladen der Bücher...

1 2 3 10

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz