Archiv 2014

Aktuelles:


18. Jul 2014: Umfangreiche Bauarbeiten im Sommer

Die letzten Monate haben bei uns doch einige Sorgen ausgelöst, - aber auch Entscheidungen herbeigeführt. Da wir ja nur bauen, wenn das Geld dazu da ist, hat es sich die Leitung der Hochschule nicht leicht gemacht, Größeres zu planen als ursprünglich vorgenommen: Der...
Die letzten Monate haben bei uns doch einige Sorgen ausgelöst, - aber auch Entscheidungen herbeigeführt. Da wir ja nur bauen, wenn das Geld dazu da ist, hat es sich die Leitung der Hochschule nicht leicht gemacht, Größeres zu planen als ursprünglich vorgenommen: Der Alttrakt muss dringend ebenfalls restauriert werden. Der Hof muss zu einem richtigen Campus ausgestaltet werden, Autos dürfen in Zukunft nicht mehr rein. Vor allem: Wir müssen schneller bauen als geplant, denn die Situation wird in dem Mini-Alttrakt zusehends unerträglich. Denn es gibt derzeit schon doppelt so viele Anmeldungen für das nächste Semester als das üblich ist. Und für den 30. April 2015 ist die Einweihung durch Kardinal Schönborn fixiert. Foto: Derzeit am vordringlichsten ist die bauliche Anbindung zwischen dem Alttrakt und dem Zubau, die einen Neubau der kleinen Seitenstiege mit sich bringt.

16. Jul 2014: Pater Karl leitet seit 15 Jahren die Hochschule

Am 16. Juli 1999 trat Prof. P. Dr. Karl Wallner sein Amt in der Leitung der Hochschule an: von 1999 bis 2007 als Dekan, seit 2007 als 1. Rektor der nunmehrigen Hochschule Benedikt XVI. päpstlichen Rechtes. Er selbst hatte auf dieses "Jubiläum" völlig vergessen und wurde...
Am 16. Juli 1999 trat Prof. P. Dr. Karl Wallner sein Amt in der Leitung der Hochschule an: von 1999 bis 2007 als Dekan, seit 2007 als 1. Rektor der nunmehrigen Hochschule Benedikt XVI. päpstlichen Rechtes. Er selbst hatte auf dieses "Jubiläum" völlig vergessen und wurde von der Sekretariatsdirektorin Waltraud Hohlagschwandtner und dem neuen zweiten Hochschulsekretär Mag. David Haselmayer sowie den anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern völlig überrascht. Nach einem Gläschen Sekt bedankte sich der Rektor in bewegten Worten vor allem bei Frau Hohlagschwandtner, die die Seele der Hochschule ist und ein halbes Jahr vor ihm den Dienst antrat. Die Hochschule ist das Werk idealistischer Lehrender, begeisterter Studenten und einem exzellenten Team in der Verwaltung. Foto: Das Foto entstand auf der Baustelle bei einem "Höllenlärm", denn es wird gerade die Trennwand zwischen dem Alttrakt und dem Zubau weggerissen. - Haselmayer, Hohlagschwandtner, Pater Karl.

13. Jul 2014: Immaculata kehrt restauriert in die Hochschule zurück

Auf Wunsch des Herrn Abtes hat Frau Isabelle Mayr aus Bobingen die barocke Statue der Unbefleckten Gottesmutter, die bisher auf einer Säule inmitten des Hochschulhofes stand, fachkundig restauriert. Die Marienstatue von um 1730 wird wieder im Zentrum des Hochschulhofes...
Auf Wunsch des Herrn Abtes hat Frau Isabelle Mayr aus Bobingen die barocke Statue der Unbefleckten Gottesmutter, die bisher auf einer Säule inmitten des Hochschulhofes stand, fachkundig restauriert. Die Marienstatue von um 1730 wird wieder im Zentrum des Hochschulhofes auf einer Säule, inmitten eines kleinen Brunnens aufgestellt. Da es absehbar ist, dass wir für das nächste Semester wieder viele Anmeldungen haben, bitten wir die Muttergottes, dass wir so bald die Hochschule sobald möglich fertig bauen können. Foto: Auf einem Parkplatz in Oberösterreich konnte die aus der Nähe von Augsburg stammende Künstlerin die wunderschön restaurierte Immaculata-Statue dem Rektor übergeben.

13. Jul 2014: Intensiver Deutschunterricht im Sommer

Wir haben so viele Patenstudenten aus Afrika, Indien, Vietnam usw. neu dazubekommen, dass wir den ganzen Sommer über Deutschkurse anbieten. Pater Nikodemus hat sich in der Organisation dieser Deutschkurse sehr bewährt. Frau Mag. Sunario und Frau Huttora leisten vollen...
Wir haben so viele Patenstudenten aus Afrika, Indien, Vietnam usw. neu dazubekommen, dass wir den ganzen Sommer über Deutschkurse anbieten. Pater Nikodemus hat sich in der Organisation dieser Deutschkurse sehr bewährt. Frau Mag. Sunario und Frau Huttora leisten vollen Einsatz. Es gibt also keine Sommerpause an der Hochschule. Wir haben auch Priesterstudenten aus Ungarn, den USA und Finnland, die die Deutschkurse nutzen... Störend ist ab und zu der Baulärm, denn im Sommer muss auch einiges im Alttrakt umgebaut werden. Für den Herbst gibt es enorm viele Anmeldungen... Lieber Gott, bitte hilf uns weiter, dass alles gut zu bewältigen!

4. Jul 2014: Keine Sommerpause beim Hochschulausbau…

Die ersten Juli-Tage waren für die Leitung der Hochschule sehr sehr anstrengend. Denn es gibt erstens einen Ansturm von Anmeldungen für das kommende Semester. Anders gesagt: Das Wachstum geht weiter. Wir haben im Alttrakt schon jetzt keinen Platz, die Baustelle nervt,...
Die ersten Juli-Tage waren für die Leitung der Hochschule sehr sehr anstrengend. Denn es gibt erstens einen Ansturm von Anmeldungen für das kommende Semester. Anders gesagt: Das Wachstum geht weiter. Wir haben im Alttrakt schon jetzt keinen Platz, die Baustelle nervt, weil wir immer nur bauen können, sobald Geld da ist... Dazu kommen, dass die Bibliothek von Benediktbeuern zwischengelagert ist und die Lagerkosten steigen... Dann mussten auch noch statische Sicherungsmaßnahmen in der historischen Bibliothek gemacht werden, wo viele Teil der Bücher aufgestellt werden... Außerdem haben wir die definitive Planung für die Hofgestaltung des Campus gemacht... Aber wir stehen jetzt wirklich unter Druck, so rasch wie möglich fertig zu bauen. Parallel dazu entwickeln wir neue Studienprogramme... Wir mussten einige Beschlüsse fassen und wichtige Entscheidungen treffen. Mit Gottes Hilfe wird alles gehen. Foto: Abt Maximilian, Hauptökonom P. Markus und Projektleiter Johannes Auersperg bei einer Besprechung für die künftige Gestaltung der großen Studienbibliothek...

1 2 3 7

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz