Archiv 2012

Aktuelles:


29. Okt 2012: Ein neuer Rekord: 235 Studenten an der Hochschule!

(29.10.12.) - Unsere Hochschulsekretärin Frau Waltraud Hohlagschwandtner hatte in den letzten Wochen enorm viel zu tun, denn die Neuinskriptionen waren abzuwickeln. Nach Ablauf der Inskriptionsfrist kann sie - wieder einmal - einen neuen Rekord vermelden: Derzeit sind 235...
(29.10.12.) - Unsere Hochschulsekretärin Frau Waltraud Hohlagschwandtner hatte in den letzten Wochen enorm viel zu tun, denn die Neuinskriptionen waren abzuwickeln. Nach Ablauf der Inskriptionsfrist kann sie - wieder einmal - einen neuen Rekord vermelden: Derzeit sind 235 Studierende inskribiert. Im Vorjahr waren es mit 208 erstmals über 200 im Laufe unserer Geschichte. Die abermals gestiegene Zahl ist insofern beachtlich, als es ja nur eine Studienrichtung ("Fachtheologie") mit einem Abschluss ("Magister theologiae") gibt. Lizenziats- und Doktoratsstudien sind ja bei uns leider noch nicht eingerichtet. Die meisten von den 235 sind Ordensleute und Priesteramtskandidaten, wie es unserem Gründungsauftrag von 1802 entspricht. Wir sehen darin eine große Verantwortung für die Kirche und einen Motivationsschub für das Ausbauprojekt, das unverzichtbar für unsere Zukunft ist... Foto: Die Statistik motiviert uns sehr, uns noch mehr für die Hochschule einzusetzen.

21. Okt 2012: Unsere Hochschule ist ein kleines Wunder…

(21.10.12.) - Der Rektor nahm am vergangenen Wochenende an der Tagung der "AGO", der Arbeitsgemeinschaft der Ordenshochschulen teil, die diesmal in Einsiedeln in der Schweiz stattfand. In Österreich ist Heiligenkreuz ohnehin die einzige bestehende Ordenshochschule, die...
(21.10.12.) - Der Rektor nahm am vergangenen Wochenende an der Tagung der "AGO", der Arbeitsgemeinschaft der Ordenshochschulen teil, die diesmal in Einsiedeln in der Schweiz stattfand. In Österreich ist Heiligenkreuz ohnehin die einzige bestehende Ordenshochschule, die aktiv ist. In Deutschland aber gibt es eine ganze Reihe von Ordenshochschule: Jesuiten, Kapuziner, Pallotiner, Salesianer, Dominikaner usw. (siehe hier). Leider beenden die Salesianer in Benediktbeuern ihre theologische Studienrichtung; ebenso ist das Studium in Einsiedeln sistiert... Ansonst geht es aber ganz gut. Dass Heiligenkreuz so wächst, ist wirklich fast ein kleines Wunder... Foto: Gruppenfoto der Rektoren der Ordenshochschulen vor dem Kloster Einsiedlen.

05. Sep 2012: Edith-Stein Studientag in Wien und Heiligenkreuz

(05.09.12.) - Die Wiener Katholische Akademie veranstaltet in Kooperation mit anderen Institutionen, auch unserer Hochschule, einen Studientag und ein Seminar mit Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz. Der Titel lautet: "Vom Unglauben über das Denken zum Glauben. Ein Denk-Weg...
(05.09.12.) - Die Wiener Katholische Akademie veranstaltet in Kooperation mit anderen Institutionen, auch unserer Hochschule, einen Studientag und ein Seminar mit Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz. Der Titel lautet: "Vom Unglauben über das Denken zum Glauben. Ein Denk-Weg mit der Philosophin und Karmelitin Edith Stein". Teile der gut organisierten Veranstaltung werden auch im Kaisersaal in Heiligenkreuz stattfinden. Bitte informieren Sie sich umfassend, indem Sie das Programm hier downloaden. Foto: Edith Stein ist mit Recht Patronin Europas, sie ist in Person eine Schnittstelle von Suchen und Finden, Denken und Glauben, Judentum und Christentum, Hingabe und Leiden, Liebe und Martyrium.

18. Okt 2012: Ein Herz für Fußballer…

(18.10.12.) - Wir danken der Firma Fussl-Modestrassen für 50 T-Shirts für unsere Fußballmannschaften, der Chef persönlich, Herr Ernst Mayr, hat sie uns vorbeigebracht. Wir brauchen solche kleinen Unterstützungen auch dringend, sie helfen uns sparen und bringen Freude!!!...
(18.10.12.) - Wir danken der Firma Fussl-Modestrassen für 50 T-Shirts für unsere Fußballmannschaften, der Chef persönlich, Herr Ernst Mayr, hat sie uns vorbeigebracht. Wir brauchen solche kleinen Unterstützungen auch dringend, sie helfen uns sparen und bringen Freude!!! Fußball ist ja bei den STudenten sehr beliebt - und ein notwendiger Ausgleich. Am selben Tag war dann der aus dem Fernsehen bekannte Fußballer Frenkie Schinkels zu Besuch, mit einem kleinen lustigen Fernsehteam von Puls-TV und hat mit Pater Johannes Paul und anderen Mitbrüdern Fußball gespielt, zumindest gab es ein Elf-Meter-Schießen. Auf die Sendung sind wir schon neugierig... Foto: Danke an Herrn Mayr und seine Firma für die T-Shirts!

1. Okt 2012: Internationale Tagung über “religiöse Verfolgung”

(01.10.12.) - Die erste der drei großen Tagungen im Herbst beschäftigt sich mit dem brisanten Thema der Verfolgung wegen Religionszugehörigkeit. Wir laden herzlich ein. Alle Information und das Programm ist hier.
(01.10.12.) - Die erste der drei großen Tagungen im Herbst beschäftigt sich mit dem brisanten Thema der Verfolgung wegen Religionszugehörigkeit. Wir laden herzlich ein. Alle Information und das Programm ist hier.

16. Okt 2012: Fünf-vor-Elf-Vortrag von Prof. Giulio Superti-Furga

(16.10.12.) - Die Vortragsreihe "Fünf vor Elf" bringt wieder interessante Referenten aus allen Fachbereichen an die Hochschule. Der meist volle Hörsaal zeigt, dass unsere Studenten nicht nur hören, was sie hören müssen, sondern auch Interesse an anderem haben. Prof....
(16.10.12.) - Die Vortragsreihe "Fünf vor Elf" bringt wieder interessante Referenten aus allen Fachbereichen an die Hochschule. Der meist volle Hörsaal zeigt, dass unsere Studenten nicht nur hören, was sie hören müssen, sondern auch Interesse an anderem haben. Prof. Superti-Furga ist "Österreicher des Jahres 2011" und ein Freund unseres Klosters, er ist Molekularbiologe und hat uns über das menschliche Genom referiert, - und zwar so, dass wir es auch gut verstehen konnten. Wir freuen uns auf die nächsten Vorträge in "Fünf vor Elf".

9. Okt 2012: Drei große Tagungen im Wintersemester 2012/13

(24.08.12.) - Herzliche Einladung zu den drei großen Tagungen, die wir im Herbst 2012 veranstalten: zum Thema Christenverfolgung (18./19. Okt.); zur Theologie Joseph Ratzingers (16./17. Nov.) und zum Thema Selbstverwirklichung & Gehorsam (7. Dez.). Informationen dazu...
(24.08.12.) - Herzliche Einladung zu den drei großen Tagungen, die wir im Herbst 2012 veranstalten: zum Thema Christenverfolgung (18./19. Okt.); zur Theologie Joseph Ratzingers (16./17. Nov.) und zum Thema Selbstverwirklichung & Gehorsam (7. Dez.). Informationen dazu hier.

1. Okt 2012: Erzbischof Kothgasser hält die Feierliche Inaugurationsmesse

(01.10.12.) - Mit einer Feierlichen Messe eröffneten wir am 1. Oktober das Hochschuljahr. Abt Maximilian freute sich, den Erzbischof von Salzburg, Dr. Alois Kothgasser, als Hauptzelebranten begrüßen zu dürfen. Kothgasser ist zugleich in der Österreichischen Bischofskonferenz...
(01.10.12.) - Mit einer Feierlichen Messe eröffneten wir am 1. Oktober das Hochschuljahr. Abt Maximilian freute sich, den Erzbischof von Salzburg, Dr. Alois Kothgasser, als Hauptzelebranten begrüßen zu dürfen. Kothgasser ist zugleich in der Österreichischen Bischofskonferenz für die katholischen Hochschulen und Fakultäten zuständig und hat uns immer sehr unterstützt. Nach der Pontifikalmesse, wo uns der Herr Erzbischof an die Tagesheilige, die Kirchenlehrerin Therèse vom Kinde Jesu und vom heiligsten Antlitz, erinnerte, hielt uns Prof. Michael Ernst im Kaisersaal die Inaugurationsvorlesung über das Studium der Heiligen Schrift als "Seele" der gesamten Theologie. Er wurde bejubelt! Nach der Vesper gab es Schnitzel im Klostergasthof. Foto: Direktor P. Lässer, Vizerektor P. Alkuin, Prof. Ernst, Erzbischof Kothgasser, Abt Maximilian, Rektor P. Karl, Prior P. Simeon (Frater Clemens Hotmann).

1 2 3 6

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz