Archiv 2012

Aktuelles:


10. Jul 2012: Heuer werden 11 Absolventen zu Priestern geweiht

(10.07.12.) Auch wenn es heuer nicht so ganz viele sind wie in den letzten Jahren, so freut es uns doch, dass insgesamt 11 ehemalige Studenten unserer Hochschule die Priesterweihe empfangen. Am weitesten weg sind zwei Ehemalige, die in Frankreich nahe bei Toulouse für die...
(10.07.12.) Auch wenn es heuer nicht so ganz viele sind wie in den letzten Jahren, so freut es uns doch, dass insgesamt 11 ehemalige Studenten unserer Hochschule die Priesterweihe empfangen. Am weitesten weg sind zwei Ehemalige, die in Frankreich nahe bei Toulouse für die Gemeinschaft der Seligpreisungen geweiht werden. Foto: Das Foto zeigt Martin Vitek, einen jungen Priester aus der Slowakei, der bei uns oft zu Besuch war: Vor der Primizmesse kniet der Priester vor seinen Eltern nieder und diese geben ihm den Segen auf die Stirne. Jede Berufung wird ja aus dem Glauben, Gebet und Opfer vieler Menschen geboren. Und ebensoviel erbetete Gnade braucht es, um dann als Priester treu bis zum Tod erfunden zu werden...

3. Jul 2012: Ein gutes Vorzeichen für das “Jahr des Glaubens”

(03.07.12.) - Wir freuen uns, dass Bischof Gerhard Ludwig Müller von Regensburg jetzt Präfekt der Glaubenskongregation wird. Was wir Christen "Glauben" nennen, ist nicht religiöse Phantasie und fromme Vertröstung. Wir glauben, weil es Gott gibt und Gott sich in der Schöpfung...
(03.07.12.) - Wir freuen uns, dass Bischof Gerhard Ludwig Müller von Regensburg jetzt Präfekt der Glaubenskongregation wird. Was wir Christen "Glauben" nennen, ist nicht religiöse Phantasie und fromme Vertröstung. Wir glauben, weil es Gott gibt und Gott sich in der Schöpfung und in der jüdisch-christlichen Heilsgeschichte sichtbar, hörbar, weltverändernd geoffenbart hat. Daher gibt es in der Kirche auch eine Einheit im Glauben - nicht jeder irgendetwas, sondern alle gemeinsam! Für die Einheit im Glauben ist der Papst von Christus eingesetzt und als wichtigstes Organ dazu hat er die sogenannte "Glaubenskongregation". Eine großartige Entscheidung! Leicht wird er es nicht haben. Wir werden für ihn beten. Foto: 2007 wurde unter Bischof Müller das "Collegium Rudolphinum" an das Stift Heiligenkreuz übergeben als "Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz"; das Foto zeigt Bischof Müller mit Abt Gregor vor der Hochschule, als wollte Abt Gregor ihm sagen: "Und wenn Sie einmal Präfekt der Glaubenskongregation sind, dann vergessen Sie bitte die Hochschule Heiligenkreuz nicht..."

1 2 3 6

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz