Archiv 2010

Aktuelles:


25. Jul 2010: Tagung “Psychotherapie und Beichte”

16. Oktober 2010, Samstag: Tagung "Psychotherapie und Beichte" (25.07.10). - Maximal 300 Teilnehmer können wir zu der Tagung am Samstag, 16. Oktober aufnehmen, schon jetzt, mitten im Sommer gibt es zahlreiche Anmeldungen. Es ist uns ein Anliegen, in der akademischen Öffentlichkeit...
16. Oktober 2010, Samstag: Tagung "Psychotherapie und Beichte" (25.07.10). - Maximal 300 Teilnehmer können wir zu der Tagung am Samstag, 16. Oktober aufnehmen, schon jetzt, mitten im Sommer gibt es zahlreiche Anmeldungen. Es ist uns ein Anliegen, in der akademischen Öffentlichkeit zu behandeln, die nicht in der schreierischen Öffentlichkeit von Kirchen- und Strukturdiskussionen sind, aber doch gerade deswegen substantiell sind für das Leben der Kirche. Wo ist die Grenze zwischen geistlicher Hilfe in der Beichte und medizinischer Hilfe in der Psychotherapie? Psychotherapeuten und Priester referieren und diskutieren dieses wichtige Thema. Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

20. Jul 2010: Herausgabe des Gesamtwerkes von Papst Benedikt XVI.

Prof. P. Dr. Maximilian Heim arbeitet an der Herausgabe des Gesamtwerkes von Papst Benedikt XVI. mit (20.07.10). - Unser Professor für Fundamentaltheologie, P. Dr. Maximilian Heim gehört seit 2009 zum erweiterten Schülerkreis von Papst Benedikt XVI., was uns mit Freude...
Prof. P. Dr. Maximilian Heim arbeitet an der Herausgabe des Gesamtwerkes von Papst Benedikt XVI. mit (20.07.10). - Unser Professor für Fundamentaltheologie, P. Dr. Maximilian Heim gehört seit 2009 zum erweiterten Schülerkreis von Papst Benedikt XVI., was uns mit Freude und Stolz erfüllt. Er arbeitet auch an dem von Bischof Gerhard Ludwig Müller herausgegebenen und von Prof. Rudolf Vorderholzer redigierten Gesamtwerk von Joseph Ratzinger / Benedikt XVI. mit. Die Information zu diesem monumentalen Werk findet sich hier. Da P. Maximilian auch Prior von Stiepel ist und Leiter des akademischen "Auditorium Stiepel" ist auch geplant, dass die Zusammenarbeit zwischen Hochschule Heiligenkreuz und der renommierten Vortragsreihe des Auditorium Stiepel intensiviert wird.

8. Jul 2010: Gute Erholung für alle Lehrenden und Studierenden!

Und jetzt: gute Erholung für alle Lehrenden und Studierenden! (08.07.10) - Die Prüfungszeit ist vorüber, die Studenten haben sich die Ferien gut verdient. Ebenso aber auch die Lehrenden. Am 1. Oktober beginnt das neue Studienjahr mit der Festmesse um 15 Uhr, wo alle Studierenden...
Und jetzt: gute Erholung für alle Lehrenden und Studierenden! (08.07.10) - Die Prüfungszeit ist vorüber, die Studenten haben sich die Ferien gut verdient. Ebenso aber auch die Lehrenden. Am 1. Oktober beginnt das neue Studienjahr mit der Festmesse um 15 Uhr, wo alle Studierenden wieder da sein müssen, mit der Inauguration finden dann auch die Sponsionen usw. statt. Eine große Freude gab es am Ende der Prüfungszeit insofern, als der erste unserer 8 vietnamesischen Mitbrüder P. Dominik Quoc-Ky Nguyen sein Studium gerade abschließt. Es fehlt nur mehr die Diplomarbeit. Sein Deutsch ist mittlerweile hervorragend, was vor allem dem Einsatz der Mitbrüder in Stift Schlierbach zu verdanken ist: Sie haben nicht nur das Studium finanziert sondern auch eifrig Deutschunterricht gegeben.

6. Jul 2010: Wir danken für die Ermutigung aus Rom

Wir danken für die Ermutigung aus Rom (06.07.10). - Abt Gregor und der Rektor der Hochschule haben diese Tagen einen überaus ermutigenden Brief von Kardinal Grocholewski erhalten. Wir befinden uns ja seit 2007 in einer intensiven Aufbauphase, der Heilige Vater erwartet...
Wir danken für die Ermutigung aus Rom (06.07.10). - Abt Gregor und der Rektor der Hochschule haben diese Tagen einen überaus ermutigenden Brief von Kardinal Grocholewski erhalten. Wir befinden uns ja seit 2007 in einer intensiven Aufbauphase, der Heilige Vater erwartet viel von uns, und wir strampeln, um noch besser zu werden. Wir wollen ja nicht nur in der Lehre gut sein, sondern auch in wissenschaftlichem Diskurs, in Publikations- und Forschungstätigkeit... Wir sind es der Kirche schuldig, dass wir alle unsere Kräfte für die Ausbildung guter Priester und gläubiger Theologinnen und Theologen einsetzen. Das Schlusswort von Kardinal Grocholewski sei hier an alle Lehrenden und Studierenden weitergegeben: "Es wurde bereits vieles erreicht, manches ist in einem absehbaren Zeitraum realisierbar und auch die Zukunftsfaktoren zeichnen sich verheißungsvoll ab. Summa summarum ist die Hochschule auf einem guten Weg. Dazu gilt Ihnen, hochwürdigster Herr Abt, dem Rektor und den Mitgliedern der Hochschule unsere aufrichtige Anerkennung. Wir können Sie nur ermutigen, diesen Weg entschlossen weiter zu gehen, zum Besten der Kirche und der Ausbildung zukünftiger Priester." - Das werden wir mit allen Kräften tun.

1 2 3 5

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

JULI
06

Sommerferien

bis 30. September!

06.Juli.2020 (Mo)

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz