Archiv 2009

Aktuelles:


18. Mai 2009: Regentenkonferenz im Priesterseminar Leopoldinum

Regentenkonferenz im Priesterseminar Leopoldinum (18.05.09). - Zur jährlichen Konferenz des uns anvertrauten Priesterseminars Leopoldinum konnten Abt Gregor und Direktor P. Alkuin die Regenten von Berlin, Regensburg, Vaduz, Graz-Seckau und Speyer begrüßen, ebenso die...
Regentenkonferenz im Priesterseminar Leopoldinum (18.05.09). - Zur jährlichen Konferenz des uns anvertrauten Priesterseminars Leopoldinum konnten Abt Gregor und Direktor P. Alkuin die Regenten von Berlin, Regensburg, Vaduz, Graz-Seckau und Speyer begrüßen, ebenso die Ausbildungsverantwortlichen des Stiftes Klosterneuburg und der Passionisten. Die jährliche Konferenz dient dem Austausch zwischen Seminar und Ausbildungsverantwortlichen und Päpstlicher Hochschule, insgesamt sind ja über 20 Seminaristen im Leopoldinum, dazu noch 2 Priester. Die Konferenz stand im Zeichen der Verabschiedung von Pater Alkuin Schachenmayr, denn ab 16. Juli wird Pater Pirmin Holzschuh neuer Direktor des Leopoldinum. Pater Alkuin ist so freier für seine Hauptprofessur und das EUCist und seine zahlreichen wissenschaftlichen Tätigkeiten. An der Konferenz nahmen auch Spiritual Martin Leitner und Rektor Pater Karl Wallner teil. Buchpräsentation "Wirtschaft und Ethik" (24.05.09) - Am Donnerstag, 4. Juni 2009 findet um 19 Uhr im Wiener Akademikerbund die Präsentation des Sammelbandes "Wirtschaft und Ethik" von Prof. DDr. Herbert Pribyl statt. Das Buch erhält überall gute Kritiken, weil es eine gediegene Aufarbeitung eines derzeit brennenden Themas darstellt. Denn die Wirtschaftskrise ist ja letztlich das Produkt eines "nicht-ehtischen" Verhaltens. Hauptthema ist in dem Buch die Österreichische Schule der Nationalökonomie und die Wiener Schule der Naturrechtsethik. Bei der Präsentation wird es auch Impulsreferate von Abt Gregor und Mitautor Mag. Christian Zeitz geben, natürlich auch die Gelegenheit zur Diskussion. Um Anmeldung an der angegebenen Adresse wird gebeten. Inhalt und Bestellung des Buches hier. [gallery link="file" ids="1538"]

12. Mai 2009: Pater Mag. Pirmin Holzschuh wird neuer Direktor

Pater Mag. Pirmin Holzschuh wird neuer Direktor des Priesterseminars Leopoldinum (12.05.09). - Mit Zustimmung der österreichischen Bischöfe hat Abt Gregor ab 14. Juli einen neuen Direktor für das uns anvertraute "Überdiözesane Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz"...
Pater Mag. Pirmin Holzschuh wird neuer Direktor des Priesterseminars Leopoldinum (12.05.09). - Mit Zustimmung der österreichischen Bischöfe hat Abt Gregor ab 14. Juli einen neuen Direktor für das uns anvertraute "Überdiözesane Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz" ernannt: Pater Pirmin ist vielen als eifrig sorgender Gästepater des Stiftes bekannt, er ist eine profilierte Priesterpersönlichkeit, 41 Jahre alt. Er löst Pater DDr. Alkuin Schachenmayr ab, der als Gründungsdirektor das Leopoldinum nach dem Wechsel von Pater Michael Hösl leitete. Unter ihm wurden die Statuten vom Heiligen Stuhl approbiert und ein nahtloser Übergang vom Rudolphinum zum Leopoldinum hergestellt. Pater Alkuin ist ja zugleich Vizerektor der Hochschule und hat eine der Hauptprofessuren inne, er leitet das EUCist und macht zudem in Wien ein Drittstudium in Archivwissenschaft. Daher ist die Hochschule sehr erfreut, dass er wieder freier ist für die Wissenschaft! Pater Pirmin wünschen wir als neuem jungen Regens Gottes Segen und viel Freude mit den wunderbaren Priesteramtskandidaten, die bei uns studieren.

12. Mai 2009: ITI Gaming übersiedelt nach Trumau

ITI Gaming übersiedelt nach Trumau (12.05.09). - Das "Internationale Theologische Institut ITI" übersiedelt von Gaming nach Trumau. Den Baugrund hat das ITI vom Stift Heiligenkreuz erworben, ebenso das alte Wasserschloss gegen Baurechtsvertrag. Die Grundsteinlegung für...
ITI Gaming übersiedelt nach Trumau (12.05.09). - Das "Internationale Theologische Institut ITI" übersiedelt von Gaming nach Trumau. Den Baugrund hat das ITI vom Stift Heiligenkreuz erworben, ebenso das alte Wasserschloss gegen Baurechtsvertrag. Die Grundsteinlegung für 77 Wohnungen, die für diese auf Ehe und Familienfragen spezialisierte Theologische Hochschule elementar wichtig ist, fand unter höchster Feierlichkeit am Montag, 11. Mai statt. Kardinal Schönborn, Bischof Küng, Landeshauptmann Pröll, Altlandeshauptmann Siegfried Ludwig, Abt Gregor, Abt Michael Prohazka und sonst noch fast das gesamte "Who-is-Who" der politischen und kirchlichen Prominenz nahmen an der Grundsteinlegungsfeier teil. Unsere Hochschule hat nichts direkt mit dem ITI zu tun, es ist aber doch bedeutungsvoll, dass diese nun geographisch näher liegt als in Gaming.

7. Mai 2009: Hochschulausflug nach Linz und Artstetten

Hochschulausflug nach Linz und Artstetten (07.05.09). - 120 Studenten und Professoren, inklusive Abt Gregor, machten einen tollen Hochschulausflug nach Linz. Die Studentenvertreter hatten mit der Hochschulsekretärin alles perfekt organisiert: Bischof Ludwig Schwarz persönlich...
Hochschulausflug nach Linz und Artstetten (07.05.09). - 120 Studenten und Professoren, inklusive Abt Gregor, machten einen tollen Hochschulausflug nach Linz. Die Studentenvertreter hatten mit der Hochschulsekretärin alles perfekt organisiert: Bischof Ludwig Schwarz persönlich feierte mit uns im riesigen Mariendom die Heilige Messe und freute sich sichtlich über den Besuch; dann ging es mit einer putzigen gelben Stadtplan durch die europäische Kulturhauptstadt, dann ein herrliches Mittagessen, dann ein Stadtbummel und Museumsbesichtigungen; Ausklang mit Vesper in der Schlosskirche von Artstetten, über dem Grab von Erzherzog Ferdinand und seiner Sophie, der beiden Opfer von Sarajewo. Wir haben auch für die Diözese Linz und ihren Bischof gebetet.

1 2 3 5

Informationen

Kontakt Hochschule Heiligenkreuz

Rufen Sie uns an:
+43 (0) 2258 8703 145

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo - Do:

08:00 - 16:00 Uhr

Fr:

08:00 - 12:00 Uhr

Studentenlogin

Neuestes auf Youtube

mehr auf unserem YT-Kanal

Aktuelle Termine

OKT
01
 15:00

Inauguration des neuen Studienjahres

10.30 Uhr Hochschulkonferenz 15 Uhr Festmesse mit Kurt Kardinal Koch 16.30 Uhr Inaugurationsvorlesung von Kurt Kardinal Koch im Kaisersaal Spatenstich für das 'Janos-Brenner-Studentenheim'

01.Okt.2020 (Do)

OKT
02

Erster Vorlesungstag im WS 2020/21

02.Okt.2020 (Fr)

OKT
19
 18:00

OREMUS – Wir beten für die Kirche

Montagsmesse mit Abt Maximilian und Gebet in der Katharinenkapelle - Übertragung in den Medien

19.Okt.2020 (Mo)

OKT
29
 08:00

Einkehrtag für Studenten, Lehrende und Mitarbeiter

mit Pater Florian Racine von den "Missionaren von der Allerheiligsten Eucharistie"

29.Okt.2020 (Do)

OKT
30

Internationale Tagung: Migration – Religionsfreiheit – Mission

bis 31. Oktober. Internationale Tagung der Hochschule Heiligenkreuz in Kooperation mit Missio - Päpstliche Missionswerke in Österreich

30.Okt.2020 (Fr)

Alle Termine ansehen

Sie finden uns hier

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Mediencampus Hochschule Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz

Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum

Patenschaft

- Werden Sie Schutzengel von einem Patenstudenten

An der Hochschule studieren auch Priesterstudenten aus armen Ländern: Afrika, Asien, Osteuropa... Ihre Bischöfe und Ordensoberen haben uns darum gebeten.

Und für diese Patenstudenten suchen wir Unterstützer die bereit sind zu helfen. Wir nennen diese Wohltäter auch „Schutzengel“, weil sie die Ausbildung erst möglich machen und sie auch im Gebet begleiten. Die Kosten für einen Patenstudenten betragen ca. € 11.000,- pro Jahr. Das ist nicht wenig, aber keine Sorge: Ein Schutzengel kann einen x-beliebigen Betrag geben.

Jeder Euro hilft!

Besonders hilfreich ist es für uns, wenn Sie einen Dauerauftrag einrichten. Wir nennen das einen „Erzengel-Michael-Baustein“. Durch einen fixen Betrag können wir besser planen.

Wählen Sie Patenstudent:


Mehr zur Hochschule Heiligenkreuz:

Fotos und Impressionen
Hochschule Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Erfahren Sie mehr
über unsere Bibiliothek

Studienbibliothek

Priester für das
21. Jahrhundert

Jetzt Unterstützen

Wohnen in
Heiligenkreuz

Zur Übersicht

Professoren
aus Überzeugung

Unsere Lehrenden

Information für
Studienanfänger

Hochschule Heiligenkreuz