1. Mai 2013: Studenten im Einsatz beim Klostermarkt

Der Stand der Studenten beim großen Klostermarkt am 1. Mai war eine Attraktion. Einer unserer Studenten war auf die Idee gekommen, Brezel zu backen, dazu wurde Schnaps ausgeschenkt und natürlich auch für die Bausteine geworben. Es erbrachte einen Reinerlös von 1.720,12 Euro für den Hochschulausbau! Das ist wunderbar und nur möglich, weil hier so ein Totaleinsatz gegeben wurde. Unsere Studenten sind das größte Kapital, das wir haben. 

Kommentare sind geschlossen.