2. Jan 2008: Papstgrüße nach Heiligenkreuz

Papstgrüße nach Heiligenkreuz (02.01.08). – Im Rahmen der Wallfahrt der Alumnen des Priesterseminars St. Wolfgang – Regensburg hat Christian Kalis, der Hörervertreter des 2. Studienabschnittes, am 2. Jänner 2008 anlässlich der 1. Generalaudienz des Neuen Jahres die besten Grüsse und Wuensche der Hochschule Heiligenkreuz, des Pater Rektors Karl Wallner OCist und aller Studierenden an Papst Benedikt XVI. überbracht. Der Heilige Vater erwiderte die Wuensche in guter Erinnerung an seinen Besuch am 9. Septembe r 2007 und schliesst alle Lehrenden und Lernenden in sein besonderes Gebet ein. – Papst Benedikt XVI. ist als ehemaliger Professor von Regensburg ja immer schon mit der dortigen Diözese – und damit auch mit dem in Heiligenkreuz seit 1975 gegründeten Priesterseminar Collegium Rudolphinum (heute: Priesterseminar Leopoldinum) – verbunden gewesen.

Kommentare sind geschlossen.