16. Nov 2011: Offen für ukrainisch-katholische Studenten

Offen für ukrainisch-katholische Studenten (16.11.11.) – Bei der Leopoldsmesse am 15. November hatten wir die Freude, dass der ukrainisch-katholische Bischof der Diözese Stryi beim Pontifikalamt konzelebrierte, er trug dabei die in seiner Kirche übliche Krone. Bischof Taras Senkiv kam, um Studienplätze für zwei seiner Priesterstudenten zu suchen. Abt Maximilian hat zugesagt, dass wir uns bemühen wollen, einen Priester und einen Seminaristen als unsere Stipendiaten aufzunehmen. Da viele Menschen unsere Priesterstudenten an der Hochschule Heiligenkreuz unterstützen, ist uns das möglich. Derzeit haben wir 16 Stipendiaten, die meisten aus Vietnam. Die beiden neuen Studenten müssen freilich noch mindestens ein Jahr intensiv Deutsch lernen, bevor sie sich dann auf Philosophie und Theologie „stürzen“ können…

Kommentare sind geschlossen.