Bischofsvikar Dr. Helmut Prader

2016-10-03_helmut-prader_978a3035__hammerle

Dr. theol.,
Pfarrer von Neuhofen an der Ybbs,
Dozent für Theologie von Ehe und Familie,
Mitglied des Instituts für Moraltheologie

Adresse:
A-3123 Kleinhain, Kremserstraße 7,
Tel.: +43-7475 52119,
Mobil: +43-664-2315436,
E-Mail: helmut.prader@hochschule-heiligenkreuz.at

Curriculum vitae:

Geboren 1974 in Braunau am Inn als erstes von 5 Kindern

Volksschule in Rossbach

Hauptschule in Aspach

BORG in Ried im Innkreis

Grundstudium in Heiligenkreuz und St. Pölten (Mag. theol.)

Mitglied und Multiplikator beim „Institut für Natürliche Empfängnisregelung Dr. med. Rötzer e.V.“

Priesterweihe 2000

2000-2002 Kaplan in Ruprechtshofen

2002-2007 Studium in Rom (Lateranuniversität, , Institut für Ehe und Familie: Lic. theol. und Dr. theol. )

Seit 2007: Diözesanrichter in St. Pölten und Pfarrer von Neuhofen an der Ybbs

Seit März 2010: Lehrbeauftragter für „Moraltheologie“ und Dozent für die Dozentur „Ehe und Familie“

Seit März 2011: Bischofsvikar für Ehe, Familie und Lebensschutz in der Diözese St. Pölten (Leiter der Fachstelle Beziehung – Ehe – Familie)

Kommentare sind geschlossen.