21. Jun 2011: Auszeichnung von Prof. DDr. Herbert Pribyl

Auszeichnung von Prof. DDr. Herbert Pribyl durch Minister Töchterle (21.06.11.) – In letzter Zeit geht ein regelrechter Regen von Auszeichnung über einige wichtige Persönlichkeiten nieder (Abt Maximilian: Ratzinger-Preis, Altabt Gregor: Goldenes Komturkreuz des Landes Niederösterreich). Der Vorstand des Instituts für Ethik und Moraltheologie, Prof. DDr. Herbert Pribyl erhielt heute in einem stimmungsvollen Feierakt im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung das „Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst“ überreicht. Prof. Pribyl sieht die Auszeichnung zugleich als Auszeichnung der Hochschule, und wir freuen uns über diese Ehrung. In kürzester Zeit hat Prof. Pribyl ein großartig funktionierendes Institut aufgebaut. Zahlreiche Veröffentlichungen, hervorragend organisierte Tagungen (Nationalökonomie, Terrorismus, Weltwirtschaftskrise…) und eine intensive Lehrtätigkeit haben zu dieser Auszeichnung geführt. Wir gratulieren!

Kommentare sind geschlossen.