15. Mrz 2008: Zwei Wochen Osterferien!

Zwei Wochen Osterferien! (15.03.08) – Das Sommersemester 2008 hat nur zwei Wochen gedauert, die aber besonders intensiv waren. Die Inskriptionen mussten abgewickelt werden, noch dazu, wo unsere Hochschulsekretärin erkrankt war… Dann folgte ein Blockseminar samt anschließenden Prüfungen usw. usw. Einige mussten auch noch offene Prüfungen aus vergangenen Semestern nachholen. – Das Osterfest ist das höchste Fest der Christenheit, die meisten Studenten sind in Ihre Diözesen oder Ordenshäuser zurückgekehrt. Ab Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag ist natürlich vorlesungsfrei. Vorlesungen sind wieder ab 31. März. Den Studenten sei eine gute Erholung und eine gnadenreiche Mitfeier der Mysterien unserer Erlösung gegönnt.

Kommentare sind geschlossen.