25. Jul 2010: Tagung „Psychotherapie und Beichte“

16. Oktober 2010, Samstag: Tagung „Psychotherapie und Beichte“ (25.07.10). – Maximal 300 Teilnehmer können wir zu der Tagung am Samstag, 16. Oktober aufnehmen, schon jetzt, mitten im Sommer gibt es zahlreiche Anmeldungen. Es ist uns ein Anliegen, in der akademischen Öffentlichkeit zu behandeln, die nicht in der schreierischen Öffentlichkeit von Kirchen- und Strukturdiskussionen sind, aber doch gerade deswegen substantiell sind für das Leben der Kirche. Wo ist die Grenze zwischen geistlicher Hilfe in der Beichte und medizinischer Hilfe in der Psychotherapie? Psychotherapeuten und Priester referieren und diskutieren dieses wichtige Thema. Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kommentare sind geschlossen.