27. Februar bis zum 1. März: Studenten besuchen Rom

Studenten besuchen Rom (06.03.12.) – Vom 27. Februar bis zum 1. März besuchten einige Studenten der Hochschule Heiligenkreuz mit Bischofsvikar Dr. Helmut Prader, die ewige Stadt Rom. Auf dem Programm standen klassische Ziele wie u.a.: Petersdom, Lateranbasilika und die Grabstätte des Heiligen Paulus. Da Dr. Prader einige Jahre an der bekannten Lateran-Universität studierte, kannte er sich in Rom sehr gut aus. Er führte die Gruppe auch an Orte, für die man Insiderwissen benötigt, z. B. Restaurants in denen man günstig und typisch italienisch essen konnte.

Kommentare sind geschlossen.