Bausteine

Wir brauchen Ihre Hilfe für die Hochschule und für die PatenstudentenCover-Patenfolder 2016

Unsere Professoren unterrichten um Gottes Lohn.

Viele unserer Studenten können sich ein Studium nicht leisten.

Auf Bitten der Bischöfe und Äbte aus armen Ländern haben wir an die 30 Patenstudenten aufgenommen, um sie für das Priestertum auszubilden.

Der laufende Betrieb kostet etwas.

Unterstützen Sie bitte mit „Bausteinen“ die Priesterausbildung an der Hochschule Heiligenkreuz, – wenn es Ihnen irgendwie möglich ist. Aus Liebe zu den jungen Leuten, die Priester werden wollen. Bauen Sie ein Stück Zukunft mit. Gott segne Sie!

Hier können Sie den Patenfolder 2016 downloaden, dort sind alle Informationen.

Bausteine für die Zukunft der Kirche

7b35483655Spenden kann man in jeder Größe, wir sind für jeden Euro dankbar. Um zu zeigen, dass wir auf die Hilfe der Heiligen vertrauen, haben wir die Baustein rein SYMBOLISCH Seligen und Heiligen zugeordnet, mit denen wir besonders verbunden sind:

10 Euro = Seliger-Otto-Baustein
25 Euro = Heiliger-Leopold-Baustein
50 Euro = Heilige-Mutter-Teresa-Baustein
100 Euro = Heiliger-Antonius-Baustein
250 Euro = Heiliger-Benedikt-Baustein
500 Euro = Heiliger-Bernhard-Baustein
1.000 Euro = Heiliger-Josef-Baustein
1.750 Euro = Heilige-Therèse-von-Lisieux-Baustein
2.500 Euro = Heiliger-Pater-Pio-Baustein
5.000 Euro = Heiliger-Johannes-Paul II.-Baustein
über 5.000 Euro = Papst em.-Benedikt XVI.-Baustein
über 10.000 Euro = Papst-Franziskus-Baustein

Dauerauftrag = Erzengel-Michael-Baustein

„Erzengel-Michael-Baustein“: So nennen wir einen Dauerauftrag, egal in welcher Höhe.

Weil ein solcher „Erzengel-Michael-Baustein“ die Priesterausbildung in Heiligenkreuz schützt und absichert.

Denn durch die Daueraufträge können wir gut planen und wissen, was geht und was nicht geht. So konnten wir für 2017 den Äbten in Vietnam zusagen, dass wir 2 weitere vietnamische Zisterzienser bei uns zum Studium aufnehmen können, ebenso kommen 2 weitere Studenten aus Afrika, 3 aus Syrien…

Im Patenfolder finden Sie dazu die Informationen!

Spenden in Österreich und Deutschland sind steuerlich absetzbar!

adddcccd15Spenden sind in Österreich steuerlich absetzbar. Eine Spendenbestätigung schicken wir zu.

(Beachte: Die Hochschule Heiligenkreuz ist deshalb begünstigt, weil sie eine akademische Einrichtung ist und die Spenden AUTOMATISCH PER GESETZ absetzbar sind. Oft wissen Finanzbeamte das nicht, darum: Die Bestätigung kann man hier downloaden und dann vorlegen, das funktioniert immer.

Spenden sind in Deutschland vermittels des Fördervereines der Hochschule Heilgienkreuz steuerlich absetzbar.
Spendenbestätigungen schicken wir zu!

Für Spender aus Schweiz und Liechtenstein haben zur Vereinfachung dort ein Konto eingerichtet.

Spendenseite: hier

Online-Spenden: hier.

Wie können Sie sonst noch helfen?

„Bausteinhelfer“

Werden Sie „Bausteinhelfer“ und helfen Sie uns, die Patenfolder zu verbreiten. Wir brauchen dringend Helfer. Bitte helfen Sie uns, weitere Spender zu gewinnen. Sie können jederzeit Spendenfolder von uns beziehen, um sie zu verbreiten…

Testament

Bedenken Sie unsere Hochschule und unsere Priesterstudenten in Ihrem Testament und helfen Sie so über das irdische Leben hinaus. (Es ist uns noch nicht oft passiert, dass wir im Testament bedacht wurden, aber das hat uns immens geholfen!)

Wir informieren gerne darüber.

Dauerauftrag („Erzengel-Michael-Baustein“)

Durch einen Dauerauftrag können Sie regelmäßig helfen.

Ihre Bank informiert Sie unkompliziert darüber.

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF, wir freuen uns!

Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist (rektor@hochschule-heiligenkreuz.at)

oder

Herr Johannes Auersperg-Trautson
(johannes.auersperg@hochschule-heiligenkreuz.at)

Tel. 0043-2258-8703-400
Fax 0043-2258-8703-401

Vergelts Gott