6. Aug 2012: Neues Mensa-System: Ab Herbst im Klostergasthof

(06.08.12.) Auf Wunsch des Herrn Abtes gibt es ab Ende September die Möglichkeit für Studierende und Lehrende der Hochschule, günstig zu essen. Hauptökonom Pater Markus und Direktor Josef Glanz haben folgendes System entwickelt:
1. Wer? Studierende und Lehrende.
2. Wo? Im Klostergasthof.
3. Wann? Es handelt sich um das Mittagessen. In der Studienzeit. Von Montag bis Samstag. Am Sonntag ausnahmsweise auch, aber nur von 11.00 bis 12.00.
4. Was? Ein zweigängiges reichhaltiges Menu ohne Getränke. Suppe oder Nachspeise können alternierend gewählt werden. Wasser reichlich vorhanden, man kann auch nachholen. Der Menuplan wird am Freitag vorher per E-Mail allen Studierenden zugeschickt.
5. Wieviel? 5,40 Euro.
6. Wie? Gegen Vorlage des Studentenausweises. Keine Essensmarken mehr!
7. Welches Essen? Die Speisekarte wird auf der Homepage der Hochschule oder des Klostergasthofes veröffentlicht werden.
8. Vorbestellung? Nicht erforderlich.
Wir hoffen, dass das System funktioniert, wir wollen ja gut genährte und glückliche Studenten!
Pater Karl, Rektor

Kommentare sind geschlossen.