P. Mag. Martin Krutzler OCist

Mag. theol., LL.M., Assistent des Studiendekans
Lehrbeauftragter für Kirchenrecht,
Mitglied des Instituts für Kirchengeschichte und Kirchenrecht

Adresse:
A-2532 Heiligenkreuz, Markgraf-Leopold-Platz 1,
Tel. +43-2258-8703-234;
Mobil: +43-681-81671631,
E-Mail: martin.krutzler@hochschule-heiligenkreuz.at

Curriculum vitae:

1980 in Eisenstadt geboren;

1999 Matura mit Auszeichnung am BRG Oberschützen;

2000-2002: Studium der Rechtswissenschaften in Wien; Abschluss des ersten Studienabschnittes, danach Abbruch des Studiums und Eintritt in das Priesterseminar der Diözese Eisenstadt;

2002-2003: Propädeutikum in Horn;

2003-2009: Theologiestudium an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Wienerwald (2005-2006 Unterbrechung des Studiums aufgrund des Noviziats), Abschluss mit Auszeichnung;

2005: Eintritt in die Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz;

Aufgaben im Stift: 2. Zeremoniär (2006-2007), Hauptverantwortlicher für den Ordnerdienst beim Papstbesuch (2007), Sukzentor (2007-2008), Gastmeister (2009-2010), Suprior (2010-2011);

2010-2012: Universitätslehrgang Kanonisches Recht für Juristen in Wien;

2011-2016: Doktorat-Studium der Kath. Theologie an der Universität Wien im Fach Kirchenrecht; Assistent am Institut für Kirchenrecht an der Universität Wien;

2014: Ernennung zum Diözesanrichter in der Diözese Eisenstadt.

Kommentare sind geschlossen.