1. Feb 2013: Jugendgruppen spenden für die Hochschule

Selbst Jugendgruppen sammeln und spenden für die Hochschule. Das ist doch ein gutes Zeichen: Die jungen Leute wollen Priester, sie wollen unseren Studenten helfen. Wir sind zutiefst bewegt, denn das ist doch wirklich ein Hoffnungszeichen für die Zukunft des Glaubens! – Eine Gruppe der Katholischen Jugend Oberösterreichs, nämlich Atzbach, verstaltete eine Adventgala mit Theaterstück usw. Bei der Jugendvigil am 1. Februar konnten 1.600 Euro an Pater Karl übergeben werden! – Und eine Maturaklasse des Gymnasiums Berndorf hat im Advent für die Hochschule gebacken. Der Erlös von 121,- Euro wurde bei einem Besuch an den Rektor übergeben! – Wir danken und sind für jeden Euro dankbar, umso mehr, wenn er von Menschen kommt, die es mit soviel Liebe geben wie das die Jugendlichen tun. Foto: Feierliche Spendenübergabe an Pater Karl

Kommentare sind geschlossen.