25./26. Nov. 2010: Interessante Tagung zur Weltwirtschaftskrise

25./26. Nov. 2010: Interessante Tagung zur Weltwirtschaftskrise (14.12.10).– Institutsvorstand Prof. DDr. Herbert Pribyl zieht eine positive Bilanz der Tagung zur Weltwirtschaftskrise, die vom 25. bis 26. November an der Hochschule stattfand. Bei dieser interdisziplinäre Tagung zur neuen Weltwirtschaftskrise diskutierten 130 Teilnehmer mit anerkannten Experten über die Krise und dachten über mögliche Lösungsansätze nach. Die Ergebnisse der Tagung sollen in einem Sammelband kommendes Jahr publiziert werden. Die Tagung war über dies vom Institut für Ethik und Moraltheologie perfekt organisiert. Eine besondere Freude war es, dass auch viele Studierende an der Tagung teilnahmen..

Kommentare sind geschlossen.