22. Jul 2015: 22. Juli 2015: Intensive Sommerarbeiten in der Hochschule

Am 30. April hat Kardinal Schönborn die Hochschule eingeweiht. 80 Prozent waren damals fertig. Was noch fehlt, sieht man meistens nicht. Wir arbeiten im Sommer wie die Wilden weiter, um bis 1. Okt. alles fertig zu bekommen. Es wird wirklich eine „Hochschule neu“, schon wegen der Studienbibliothek. Bisher war die Bibliothek schwer zugänglich, jetzt liegt sie mitten im Hochschucampus und ist mit den hunderttausenden Büchern von Benediktbeuern eine der besten im deutschen Sprachraum. Die Professoren bringen jetzt ihre Fachliteratur – das Foto zeigt Dogmatikprofessor P. Karl Wallner mit dem Bibliotheksassistenten Mag. Clemens Steinhuber – in die Studienbibliothek ein. Wir fiebern dem 1. Okt. entgegen! – Der Tag der Offenen Tür (= Patenfest) muss übrigens von 10. Okt. auf 31. Okt. verlegt werden, bitte vormerken!

Kommentare sind geschlossen.