1. Okt 2013: Inauguration mit Erzbischof Ladaria

Das akademische Jahr startet am 1. Oktober, dem Fest der Kirchenlehrerin Therese von Lisieux, mit einer Festmesse um 15 Uhr. Hauptzelebrant ist Kurienerzbischof Luis Francisco Ladaria Ferrer, Sekretär der Glaubenskongregation. Er ist, wie man hier lesen kann, ein interessanter Mann, der hinter Papst Franziskus steht. Nach der Festmesse hält er im Kaisersaal die Inaugurationsvorlesung über „Einige Ausführungen zur trinitarischen Theologie im Werk von Joseph Ratzinger“. Zum öffentlichen Teil der Hochschuljahreröffnung gehört auch noch die gesungene Vesper der Mönche um 18 Uhr.

Kommentare sind geschlossen.