7. Mrz 2015: 07. März 2015: „Haus des Friedens“ (Priesterstudenten-Wohnheim) wächst

Entschuldigen Sie, dass wir so viel vom Bauen berichten, aber es ist unsere Belastung Nummer 1! – Inzwischen schießt das „Haus des Friedens“ regelrecht in die Höhe. Wir mussten dieses Wohnheim für die Priesterstudenten der Hochschule beginnen, weil wir einfach keinen Platz haben. 10 wohnen ja in Wohncontainern. Wir haben zu bauen begonnen, ohne dass wir schon das Geld dafür haben. Da fehlt noch sehr viel, auch wenn uns eine überraschende Spende im Jänner sehr ermutigt hat. Wir müssen wieder das Volk Gottes um Hilfe bitten und sind zuversichtlich, dass wir das schaffen: ein 3-stöckiges Haus mit 26 schlichten Einzelzimmern für unsere Priesterstudenten. Die Einweihung ist für 15. November 2015 geplant…

Kommentare sind geschlossen.