24. Okt 2011: Fachtagung im Kaisersaal

Fachtagung im Kaisersaal (24.10.11.) – Eine zweitägige Fachtagung fand bei uns im Kaisersaal statt. Thema war die Frage, wie sich kirchliche Theologie zur „Autonomie“ der Universitäten verhält. Bundesminister Karlheinz Töchterle, selbst Altphilologe, legte ein eindeutiges Bekenntnis zur Förderung der Geisteswissenschaften und insbesondere zur Wissenschaftlichkeit der Theologie ab. An der Tagung nahmen so gut wie alle Dekane und Rektoren österreichischer katholischer Fakultäten teil. Kardinal Schönborn und Diözesanbischof Klaus Küng sprachen.  Die von Bildungskongregation, Wiener Katholischer Fakultät und der Hochschule Heiligenkreuz gemeinsam veranstaltete Tagung war ein fachkompetentes Forum, um sich gegenseitig über Grundsätzliches und Praktisches auszutauschen. Die Stimmung war hervorragend, offen und kooperativ.

Kommentare sind geschlossen.