28. Sep 2008: Erzbischof Dominique Mamberti besichtigt die Hochschule

Erzbischof Dominique Mamberti besichtigt die Hochschule (28.09.08). – Am 28. Sept. 2008 besuchte der „vatikanische Außenminister“ Erzbischof Dominique Mamberti in Begleitung des Apostolischen Nuntius in Österreich Dr. Edmond Farhat das Stift Heiligenkreuz und wollte dabei auch unbedingt die Räume der Päpstlichen Hochschule sehen. Erzbischof Mamberti empfahl sich bei einer sehr liebenswürdigen Begegnung nach dem Mittagsgebet und dem Mittagsessen mit den Mönchen deren Gebet: Als Sekretär im Staatssekretariat ist der aus Korsika gebürtige Erzbischof für die Beziehungen zu den Staaten zuständig, und das ist ein sehr heikler diplomatischer Dienst. In vielen Ländern werden die Christen ja verfolgt, benachteiligt und behindert. Er erkundigt sich bei Rektor P. Karl genau über die Priesterausbildung in Heiligenkreuz, ebenso informierte er sich bei Direktor P. Alkuin über das Leopoldinum.

Kommentare sind geschlossen.