2. Nov 2011: Das Allerheiligenkonzert in der Abteikirche

Das Allerheiligenkonzert in der Abteikirche (02.11.11.) – Das hat uns wirklich beeindruckt: Zu Allerheiligen hatten wir ein Benefizkonzert der besonderen Art in unserer abendlichen Abteikirche: Ein Autobus voller Musiker aus Oberösterreich veranstaltete ein Konzert zugunsten des neuen Studentenheimes Johannes Paul II. in Alland. Unter den Idealisten waren geübte Sängerinnen und Instrumentalisten, aber auch die Kinder des SOS-Kinderdorfes Altmünster, die gekommen waren. Es war ein buntes und tief religiöses Programm. Die Schwester des Organisators, DI Viktor Zotter, ist nämlich eine Barmherzige Schwester und hatte vom Weggang ihrer Mitschwestern aus Alland gehört und von der Not, die wir damit haben, das Studentenheim einzurichten. Obwohl weit weniger Leute gekommen waren, als wir erhofft hatten, war das Benefizkonzert (so etwas hatten wir noch nie in der Art) ein großer Erfolg: am Schluss konnten 1.122,50 Euro an die Studenten übergeben werden.

Kommentare sind geschlossen.