19. Jun 2009: Abschlussfeier Hochschullehrgang Religionspädagogik

Abschlussfeier Hochschullehrgang Religionspädagogik (19.06.09). – Am 18. Juni trafen sich die Studenten des Hochschullehrgangs Religionspädagogik mit Professor Dr. Andreas Schnider und einigen Begleitlehrerinnen zu einem Abschlusstreffen in Siegenfeld. Die Seminaristen des Leopoldinum haben gemeinsam mit den Mönchen einen kleinen Wortgottesdienst vorbereitet, den wir in der Kirche St. Ulrich in Siegenfeld gefeiert haben. Danach gab es einen gemütlichen Ausklang im Gasthof Skilitz, zu dem Prof. Schnider großzügig eingeladen hat. Mit einem kleinen Lied, dass wir auf einem gemeinsamen Lehrausgang in der Waldschule (bei Wr. Neustadt) gelernt haben, und einer Collage, die Fr. Damian im Namen der Studenten überreicht hat, wollten wir Prof. Schnider auf humorvolle Weise für sein großartiges Engagement danken. Er hat uns insgesamt zwei Jahre begleitet, davon waren eineinhalb Jahre der intensiven Vorbereitung bzw. Betreuung für das Schulpraktikum gewidmet. Für einige aus unserer Runde wird es nun „ernst“ – sie werden schon ab Herbst unterrichten. Die anderen haben zumindest noch ein Jahr „Schonfrist“, und wer weiß, was dann kommt? Auf jeden Fall hat es uns viel Freude gemacht, wir konnten fachlich viel lernen, in den gemeinsamen Vorbereitungsstunden uns gegenseitig ermutigen und natürlich kam auch der Humor NIE zu kurz! (dam)

Kommentare sind geschlossen.