3. April 2017: Pfarrer Winfried Henze über „Hingabe“

henze_buch_glauben

Am 3. April 2017 um 19.07 Uhr ist ein Vortrag des verdienten Pfarrers und Autors Winfried Henze über Sühne und Hingabe. Wir sind in der Passionszeit und bewegen uns auf die Heilige Woche des Leidens und Stterbens Christi zu. Papst Benedikt XVI. hatte an den Büchern von Winfried Henze seine Freude. Frau Professor Gerl-Falkovitz ist voll Bewunderung über sein Buch „Prinzip Hingabe“.

Am Montag ist immer um 18 Uhr die Montagsmesse. Anschließend werden im Sommersemester 2017 sechs interessante Vorträge angeboten: für die Studenten und für Interessierte. Im Bernhardinum. Die Vortragsreihe heißt „7über7“. Sie beginnt um ca. 19.07 Uhr und endet um 20.15 Uhr.

Das Programm kann man hier downloaden. – Herzliche Einladung!

Kommentare sind geschlossen.