27. Okt. 2016: Wertvolle wissenschaftliche Materialien

Von Pater Bernhard Sirch OSB stammt die berühmte wissenschaftliche Arbeit (1975) über die päpstliche Tiara. Die Schwester von Pater Bernhard, der bereits verstorben ist, hat uns nun wertvolle wissenschaftliche Materialien ihres mittlerweile verstorbenen Bruders überbracht. Gemeinsam mit Dr. Karl Vogele, ehemaliger Landrat, und Pfarrer Albert Mahl (nicht auf dem Bild) ist Schwester Sofie extra dafür an die Hochschule Heiligenkreuz gekommen. Rektor Pater Karl Wallner hat die wertvollen Archivalien in Vertretung von Stiftsarchivar und Kirchenhistoriker Prof. P. DDr. Alkuin Schachenmayr mit Dankbarkeit entgegengenommen. – Wie Schwester Sofie erzählt hat, war es Joseph Ratzinger, der aufgrund dieser Studie Johannes Paul I. bewogen hat, sich nicht mehr mit dem triumphalen mittelalterlichen Machtzeichen der Tiara krönen zu lassen. Als er dann Papst geworden ist, hat Benedikt XVI. auch die Tiara im päpstlichen Wappen durch eine Bischofsmitra ersetzt…

Kommentare sind geschlossen.