25. Okt. 2017: Friedensgebet „Oremus“ der Studenten

Entsprechend unserem Profil, eine „kniende Theologie“ zu betreiben und zugleich missionarisch auszustrahlen, haben die Studenten am Abend des 25. Okt. ein 3-stündiges Friedengebet gefeiert. Auf die Heilige Messe mit dem Herrn Abt folgten Katechesen, Barmherzigkeitsrosenkranz, Eucharistische Anbetung, freie Bitten, Lobpreis und Rosenkranz… Verschiedene katholische Medien wie EWTN und erstmals auch K-TV haben übertragen. Die Katharinenkapelle war überfüllt, das Studio1133 leistete eine perfekte Regiearbeit. Wir haben das Gefühl, dass dieses Friedensgebet gesegnet war und dass von ihm reicher Segen ausgehen wird.

Kommentare sind geschlossen.