15. Dez. 2015: Studenten spenden selber für die Hochschule

Unsere Studenten sind er größte Schatz, denn diese jungen Leute, von denen die meister Priester werden wollen, sind die Zukunft der Kirche. Sie sind auch dauernd im Einsatz, um uns beim Erbitten der Spenden zu helfen: so haben sie die CD „Chant Herbergssuche“ produziert, kuvertiert, verschickt. Sie machen aber auch Veranstaltungen, um Spenden aufzutreiben. Die Studentenverbindung Sanctottensis hat jetzt 600 Euro vom Klostermarkt gespendet, was den Direktor des Priesterseminars Pater Anton Lässer und den Direktor der Hochschule Pater Karl Wallner sehr gefreut hat. – Danke allen, die uns helfen: Vergelt’s Gott!

Kommentare sind geschlossen.