12. Sept. 2018: Renovierung des Aufenthaltsraumes der Hochschule

Den Aufenthaltsraum der Hochschule, der auf den schönen Balkon führt, nennen wir „Loggia“. Nun gibt es hier im Alten Trakt wieder Baulärm, denn die „Loggia“ wird endlich hergerichtet: Die Studenten sollen sich hier während der anstrengenden Vorlesungen und in der Mittagspause erholen können. Zugleich wird dort der akademische Debattierklub stattfinden und das Studio1133 wird theologische Talkshows filmen können. Wir sind unseren Wohltätern sehr dankbar, dass sie das möglich gemacht haben und nun auch dieser letzte Winkel der Hochschule gut gestaltet werden kann. –  PS: Auf Wunsch des Rektors bleibt der bei den Studenten so beliebte Billardtisch, der schon vor 4 Jahren gespendet wurde, erhalten! Billard ist sehr erholsam für die Pausen…

Kommentare sind geschlossen.